logo

Bürgerstiftung: miteinander - füreinander

Bürgerstiftung Wiesloch2009September

Schreibwerkstatt Pestalozzischule

veröffentlicht: 30. September 2009, 3061 mal gelesen, Kommentare deaktiviert für Schreibwerkstatt Pestalozzischule

Ein ungewöhnliches Projekt fand dieser Tage in der Pestalozzischule Wiesloch-Baiertal u.a. mit der Hilfe der Bürgerstiftung Wiesloch seinen krönenden Abschluss: ein Buch kam in den Verkauf, das von den Schülerinnen und Schülern zusammen mit ihrem Deutschlehrer geschrieben wurde. (weiterlesen…)

 

Notfallerstversorung durch First Responder

veröffentlicht: 30. September 2009, 1149 mal gelesen, Kommentare deaktiviert für Notfallerstversorung durch First Responder

Die Bürgerstiftung Wiesloch baut ihre Zusammenarbeit mit den örtlichen Vereinen immer stärker aus. Im Frühjahr 2009 konnte sie auch dem Malteser Hilfsdienst Wiesloch mit einer finanziellen Zuwendung helfen, dessen neues First-Responder-Fahrzeug fachgerecht ausbauen und ausrüsten zu lassen. (weiterlesen…)

 

Verkaufsstart für den Kalender 2010

veröffentlicht: 28. September 2009, 1200 mal gelesen, Kommentare deaktiviert für Verkaufsstart für den Kalender 2010

Rechtzeitig zum Tag der Bürgerstiftungen ist der Kalender 2010 der Bürgerstiftung Wiesloch fertig geworden. Ab dem 01.10.2010 wird er zu 10 Euro/Stück verkauft. Der Verkaufserlös fließt direkt in die Förderprojekte der Bürgerstiftung.
Den Kalender gibt es bei Buchhandlung Dörner, Buchhandlung Eulenspiegel, Kinderbuchladen Eulenspiegel, Bürofachmarkt Krauser, SchuhWolf und beim Stiftungsvorstand.

 

Kurzfristige Hilfe in persönlichen Notlagen

veröffentlicht: 10. September 2009, 2699 mal gelesen, Kommentare deaktiviert für Kurzfristige Hilfe in persönlichen Notlagen

Immer wieder bekommt die Bürgerstiftung Wiesloch Anfragen von Menschen, die in eine akute Notlage geraten sind und kurzfristig finanzielle Unterstützung brauchen. Unbedingte Voraussetzung für eine mögliche Unterstützung ist, dass die Hilfeempfänger in Wiesloch wohnen.

Die Bürgerstiftung springt dann ein, wenn keine öffentlichen Stellen oder andere Einrichtungen helfen können oder wenn die benötigten Beträge nicht komplett von diesen Stellen übernommen werden können. (weiterlesen…)

 

Katholische Jugendgemeinde beim Zeltlager

veröffentlicht: 9. September 2009, 4372 mal gelesen, Kommentare deaktiviert für Katholische Jugendgemeinde beim Zeltlager

Die KJG veranstaltet jedes Jahr im Sommer ein Kinder- und Jugendzeltlager, das konfessionell offen ist. Um wie z.B. beim Ferienspaß auch jenen Kindern und Jugendlichen die Teilnahme zu ermöglichen, die aus finanziellen Gründen nicht mitfahren können, bietet die Bürgerstiftung hier die teilweise Übernahme der Kosten an. Die Bedürftigkeit muss jedoch nachgewiesen werden. Die Anmeldung sowie der Antrag auf Unterstützung sollte über die Veranstaltungsleitung der KJG erfolgen.

 

Buchstabenfüchse auf Erfolgskurs – Lesepaten gesucht

veröffentlicht: 9. September 2009, 1024 mal gelesen, Kommentare deaktiviert für Buchstabenfüchse auf Erfolgskurs – Lesepaten gesucht

Erfahrungsaustausch zwischen den Lesepatinnen der Bürgerstiftung Wiesloch und dem Kollegium der Schiller-Grundschule bestätigt den Erfolg des Projekts

„Er wird versetzt! Er hat es geschafft!“ Freudestrahlend berichtete die Lesepatin, dass ihr lange Zeit versetzungsgefährdeter Lesepatensohn nun doch in die dritte Klasse komme. (weiterlesen…)

 

Jugendzentrum macht Lernen erlebbar

veröffentlicht: 9. September 2009, 1128 mal gelesen, Kommentare deaktiviert für Jugendzentrum macht Lernen erlebbar

Die Bürgerstiftung Wiesloch und eine sehr großzügige zweckgebundene Spende einer Stifterin ermöglichen das sinnvolle und abwechslungsreiche Schaffen im Kreativtreff des Jugendzentrums JuZ Wiesloch. (weiterlesen…)

 

„Come together“ erntete Lob im Ausschuss

veröffentlicht: 9. September 2009, 1566 mal gelesen, Kommentare deaktiviert für „Come together“ erntete Lob im Ausschuss

Rhein-Neckar-Zeitung, 03.08.2009

Uwe Maschke und Eva Thien gaben den vorläufigen Abschlussbericht zum Gewaltpräventionsprojekt

Wiesloch. (pen) Unter den Jugendlichen in Wiesloch gibt es viele Talente. Das konnten die Mitglieder des Kulturausschusses in der jüngsten Sitzung selbst erleben. (weiterlesen…)

 

„Die Politik muss sich die Macht zurückholen“

veröffentlicht: 3. September 2009, 1886 mal gelesen, Kommentare deaktiviert für „Die Politik muss sich die Macht zurückholen“

Rhein-Neckar-Zeitung, 03.09.2009

Das machte Professor Ernst Ulrich von Weizsäcker in einem Vortrag deutlich – Die Bürgerstiftung Wiesloch hatte ihn eingeladen

Wiesloch. (seb) Der Verbrauch von Energie und Ressourcen müsse teurer werden. So werde Druck ausgeübt auf die Forschung hin zu größerer Effizienz, ob bei Gebäuden, Maschinen oder Kraftwerken. Und es sei Aufgabe des Staates, dafür zu sorgen. (weiterlesen…)

 

Effizienz ist der Schlüssel für den Erhalt unserer Umwelt

veröffentlicht: 1. September 2009, 2536 mal gelesen, Kommentare deaktiviert für Effizienz ist der Schlüssel für den Erhalt unserer Umwelt

Zum dritten Vortrag in der Reihe zur Nachhaltigkeit hatte die Bürgerstiftung Wiesloch einen hochkarätigen Redner eingeladen.
Professor Dr. Dr. h.c. Ernst Ulrich von Weizsäcker sprach am 31.08.2009 vor mehr als 100 Zuhörern. (weiterlesen…)

 

 

sponsored by www.gsew.de | software WordPress(modifiziert) | Anmelden