logo

Bürgerstiftung: miteinander - füreinander

Bürgerstiftung WieslochStartgeld für innovatives Bürger-Projekt

Startgeld für innovatives Bürger-Projekt

veröffentlicht: 21. Juli 2011, 5658 mal gelesen, keine Kommentare bisher

Die Jury des „2. Ideenwettbewerbs für Bürgerstiftungen“ der Allianz für Bürgersinn hat die Projektidee
Mein Hund – Dein Freund. Herr Bello und KEIN blaues Wunder
ausgewählt und unterstützt die Umsetzung mit einem Startgeld von 5.000 €. In der Begründung heißt es: „Ihre Bewerbung besticht durch eine originelle Projektidee und eine überzeugende Planungsskizze.“ Beim Wettbewerb war ausdrücklich erwünscht, dass die Akteure sich auch auf unbekanntes Terrain begeben und Risiken in Kauf nehmen, um neue Lösungswege zu entwickeln und im Alltag zu erproben.

Bei dem neuen Projekt der Bürgerstiftung geht es darum, Menschen über den Hund in Kontakt zu bringen und dabei Barrieren zu überwinden. Der Hund ist die Brücke, über die fremde Menschen unterschiedlicher Lebenssituationen aufeinander zugehen können.
Mit vielfältigen Aktionen rund um das Thema möchten wir viele Bürgerinnen und Bürger anstiften, sich einzubringen. Dies kann z.B. geschehen durch Besuche von Hunden in Schulen und Seniorenheimen. Der Hund ermöglicht einen niederschwelligen Einstieg ins Gespräch für Menschen aus verschiedenen Milieus und Lebenslagen.

Die Pressemitteilung der Allianz für Bürgersinn finden Sie hier.
Logo Herbert-Quandt-Stiftung
Logo Initiative Bürgerstiftungen

 

Kommentar schreiben

 

sponsored by www.gsew.de | software WordPress(modifiziert) | Anmelden