logo

Bürgerstiftung: miteinander - füreinander

Bürgerstiftung WieslochHDM sorgt für Ferienspaß

HDM sorgt für Ferienspaß

veröffentlicht: 18. August 2015, 1611 mal gelesen, keine Kommentare bisher

Der Erlös einer Bedruckaktion bei der „Nacht der Ausbildung“ der Firma Heidelberg bringt in den Ferien viel Freude bei den Flüchtlingskindern.

Bei der diesjährigen „Nacht der Ausbildung“ der HDM Heidelberger Druckmaschinen gab es eine besondere Aktion: die Besucher konnten einen Ball nach ihren Wünschen bedrucken lassen und ihn dann für 19 Euro erwerben. Der Erlös dieser Aktion, stolze 1.000 Euro, wurde für die Kinder der Flüchtlinge gespendet, die zurzeit in der Gemein­schaftsunterkunft in Wiesloch leben. Mit dem Geld werden unterschiedliche Ferienangebote für die Kinder finanziert, u.a. ein Ausflug zum Heidelberger Zoo.

Annegret Sonnenberg, Vorsitzende der Bürgerstiftung Wiesloch und Mitglied im Koordinationskreis des Netzwerks Asyl, nahm die Spende Ende Juli zusammen mit einigen Netzwerkvertreterinnen und Flüchtlingsfamilien aus den Händen von Andreas Blum, Leiter Berufliche Bildung HDM (zweiter von links), und Sonja Mohr, Schul- und Ausbildungsmarketing HDM (fünfte von rechts), entgegen.

 

Kommentar schreiben

 

sponsored by www.gsew.de | software WordPress(modifiziert) | Anmelden