logo

Bürgerstiftung: miteinander - füreinander

Bürgerstiftung Wiesloch2016November

Abschlusstag Migrationsgeschichte/n

veröffentlicht: 9. November 2016, 2001 mal gelesen, keine Kommentare bisher

zahnrad_klSo intensiv wie die Veranstal­tungen der vorangegangenen fünf Wochen war auch der letzte Tag der Veranstaltungsreihe. Ein gelungener Abschluss der Wies­locher Migrationsgeschichte/n.

Der wohl wichtigste Satz, der an diesem Tag zu Möglichkeiten und Grenzen der Integration gefallen ist:
Wir als Gesellschaft gehen auf ein Ziel hin: wir sind Deutsche, weil wir alle auf die gleiche Zukunft hin arbeiten, und nicht, weil wir alle z.B. hier geboren sind oder die deutsche Sprache sprechen.

Das Fazit der gesamten Reihe steckt in diesen Zitaten von Teilnehmenden:
• „Ich wünsche mir, dass es weitergeht. Es ist so wichtig, auf dieser Basis weiterzumachen, um den Reichtum zu zeigen, der in unser Land kommt.“
• „Ich komme aus Heidelberg und habe drei Veranstaltungen mitgemacht und bin tief beeindruckt.“
• „Die Gespräche mit den Zeitzeugen waren so interessant; es gab endlich die Möglichkeit, die Geschichte der Leute zu erfahren, mit denen man schon mal zu tun hatte, z.B. Schuhmacher Sahin.“
(weiterlesen…)

 

CHANCE für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge

veröffentlicht: 3. November 2016, 1071 mal gelesen, keine Kommentare bisher

Die Spender für CHANCE (Foto: Helmut Pfeifer)

Die Spender für CHANCE (Foto: Helmut Pfeifer)

Seit Anfang Oktober 2016 leben unbegleitete minderjährige Flüchtlinge unter der Obhut des Wieslocher Kinderschutzbundes in einem eigens für sie umgebauten Haus mit dem hoffnungsvollen Namen CHANCE. Die Bürgerstiftung hat aus dem Budget des Netzwerks Asyl bei der Finanzierung des ehrgeizigen Vorhabens mitgeholfen. Dieser Tage wurden die Unterstützer zum Dank zu einem Fototermin sowie Kaffee und Kuchen eingeladen, bei dem Dr. Michael Jung sich bei den Vertretern der zwölf Spender herzlich bedankte, die gemeinsam 45.000 Euro für Renovierung und Einrichtung zur Verfügung stellten. (weiterlesen…)

 

Gala-Ball 2016 mit Gästerekord

veröffentlicht: 2. November 2016, 1995 mal gelesen, keine Kommentare bisher

Große Tanzfläche bot viel PlatzEnde Oktober 2016 fand der vierte Gala-Ball zugunsten der Bürger­stiftung Wiesloch mit fast 440 Gästen statt. Sie alle tanzten unter dem Motto „miteinander füreinander“ für einen guten Zweck und natürlich auch zum eigenen Vergnügen.
Für die richtige Musik sorgte wie in den Vorjahren das UniTanzOrchester Karlsruhe, das sehr gerne wieder zur Bürgerstiftung Wiesloch kam. Wie Dirigent Frank Mathes betonte, „vor solch einem tollen Publikum und zur Unterstützung der guten Sache macht uns so ein Abend sehr viel Spaß.“ Das Orchester trat zu einem Bruchteil seiner üblichen Gage auf – wofür wir uns besonders herzlich bedanken. (weiterlesen…)

 

 

sponsored by www.gsew.de | software WordPress(modifiziert) | Anmelden