logo

Bürgerstiftung: miteinander - füreinander

Bürgerstiftung WieslochSpende für Hohenhardter 7

Spende für Hohenhardter 7

veröffentlicht: 7. Mai 2016, 1638 mal gelesen, keine Kommentare bisher

HoHa7 Spende Benefizkonzert KHP (4)_klDieser Tage besuchte der Vorstand der Bürgerstiftung Wiesloch die Baustelle des neuen Schatthäuser Dorfgemeinschafts­hauses. Der Verein Hohenhardter 7 e.V. hatte zu diesem Ortstermin eingeladen, um den Baufortschritt zu zeigen und sich nochmals zu bedanken für die finanzielle Hilfe der Bürgerstiftung sowohl in der Vergangenheit als auch zuletzt im Februar, als der Erlös des Bürger­stiftungskonzerts „Die Nachtigallen und Gäste“ komplett an die Hohenhardter 7 ging (1.800 €).

Hohenhardter7 Spende Benefizkonzert_klDie 130 Vereinsmitglieder bauen das Dorfgemeinschaftshaus für Jung und Alt in Schatthausen in der Hohenhardter Straße 7. Die Bürgerstiftungsvertreter Edeltraut Schuckert, Rosemarie Stindl und Wolfgang Lehner lobten das großartige ehrenamtliche Engagement und waren tief beeindruckt vom Baufortschritt. Seit September 2013 wurden mehr als 3.000 ehrenamtliche Stunden auf der Baustelle geleistet. Dennoch wurden und werden zusätzlich auch große finanzielle Mittel benötigt, um diese Aufgabe zu stemmen.

Der Verein freut sich auf die Einweihung des Hauses am 11. September 2016, zu der die Bevölkerung schon jetzt herzlich eingeladen ist. Und die Bürgerstiftung hat schon einmal angefragt, ob eventuell das Stiftungsforum 2017 in den neuen Räumlichkeiten durchgeführt werden könnte.

Auf dem ersten Artikelfoto von Karl-Heinz Pfeiffer von links:
Gerhard Mossemann (HH7 Bauhelfer)
Dietmar Leder (HH7 Bauhelfer & stv. Vorsitzender)
Edeltraut Schuckert (BS Wiesloch)
Günter Hoogestraat (HH7 Bauhelfer)
Wolfgang Lehner (BS Wiesloch)
Werner Philipp (HH7 Bauhelfer & Schriftführer)
Anneliese Günther (HH7, 1. Vorsitzende)
Rosemarie Stindl (BS Wiesloch)

 

Kommentar schreiben

 

sponsored by www.gsew.de | software WordPress(modifiziert) | Anmelden