logo

Bürgerstiftung: miteinander - füreinander

Bürgerstiftung WieslochStiftungsarbeitPluspunkt Alter → Seite 4

Bücher, Filme und Musik zu Generationenbrücken

veröffentlicht: 30. November 2012, 3806 mal gelesen, 1 Kommentar bisher

Vergiss mein nicht
Der junge Regisseur David Sieveking zeigt in seinem gerade anlaufendem Film „Vergiss mein nicht“ die letzten Lebensjahre seiner Mutter Gretel. Die Mutter ist dement und der Regisseur zog zurück in sein Elternhaus und filmte das Leben der Mutter. Der Film zeigt in einer sehr liebevollen, einfühlsamen und anschaulichen Weise das Leben der Mutter bis zum zu ihrem Tod im Februar 2012.

Mehr dazu auf Facebook.

Apfelsinen in Omas Kleiderschrank
3 Filme, die das Thema Demenz gerade jüngeren Menschen auf einfühlsame und anschauliche Art und Weise zu vermitteln.
Der Film „Apfelsinen in Omas Kleiderschrank“ gibt am Beispiel des 16-jährigen Daniel und seiner Oma Anna Einblicke in das familiäre Zusammenleben mit einer Demenzkranken.
Die zwei Filme „Erzähl doch mal von früher, Oma“ und „Die Frau im Spiegel“ geben Anregungen, das Verhalten Demenzkranker besser zu verstehen und Zugang zu ihrer „fremden Welt“ zu finden.
Die DVD kann im Schulunterricht, in Angehörigenseminaren sowie in der Aus- und Fortbildung von ehrenamtlichen und professionellen Mitarbeitern der Altenhilfe eingesetzt werden.
Hier kann man den Film bestellen.
Bei weiteren Fragen zur Aufbereitung für den Unterricht kann auch Herr Klaus Mathuse, Gerontopsychiatrische Zentrum (GZ) im Psychiatrischen Zentrum Nordbaden (PZN), 06222 – 55-2050, angesprochen werden.

Schüler sehen Demenz
Das Psychiatrische-Zentrum-Nordbaden (PZN) hat einen Schülerwettbewerb zum Thema Demenz durchgeführt.
Hier die Ergebnisse des Wettbewerbs.
Unbedingt auch den Demenz-Rap auf der Internetseite anhören!

Und wenn wir alle zusammenziehen?
Fünf enge Freunde, die alle nicht mehr so ganz jung sind, bilden eine Wohngemeinschaft, um mit den Problemen des Älterwerdens besser zurecht zu kommen. Als Hilfe wird ein junger Stundent angeheuert. Ein sehr unterhaltsamer Film, in dem herzlich mit und über das Älterwerden gelacht werden kann.
Hier der Link auf youtube zum Trailer.

Alt und Jung im Lernaustausch: Eine Arbeitshilfe für intergenerationelle Lernprojekte
Initiativen, bei denen junge und alte Menschen voneinander und miteinander lernen, stoßen auf großes Interesse. Gebündelt, anschaulich und mit vielen Beispielen illustriert, werden in dieser Arbeitshilfe theoretische und praktische Grundkenntnisse vermittelt, die einen Erfolg versprechenden Verlauf solcher Initiativen unterstützen.
Verlag: Beltz Juventa
ISBN-13: 978-3779921288

 

Ein Marktplatz, um Brücken zu bauen

veröffentlicht: 2. August 2012, 2742 mal gelesen, 2 Kommentare bisher

Damit die Generationen schneller und einfacher zusammen finden, gibt es den Marktplatz „Generationenbrücken“, der Angebote und Nachfragen transparent machen soll. Hier finden Sie die folgende Bereiche:

  • Ideen zum Brückenbauen, Anregungen, wie Brücken zwischen den Generationen aussehen und gebaut werden können.
  • Projektberichte, in diesem Bereich werden erfolgreiche Brückenschläge kurz beschrieben, um weitere Anregungen zu geben
  • Nachschlagwerk von Organisationen, damit die passenden Partner einfacher zusammen finden.
  • Suchen Forum, der Bereich wo sie angeben können wofür sie einen Partner suchen. Die Bürgerstiftung hilft dann, den passenden Partner zu finden.
  • Bieten Forum, der Bereich wo sie angeben können, welche Leistung sie anbieten wollen. Die Bürgerstiftung hilft dann den passenden Partner zu finden.
  • Mit unserem aktuellen Schwerpunkt „Pluspunkt Alter“ möchten wir verdeutlichen, (weiterlesen…)

     

    Ideen zum Brückenbauen

    veröffentlicht: 2. August 2012, 1251 mal gelesen, keine Kommentare bisher

    Mit den folgenden Themenvorschlägen möchten wir Anregungen für Projekte geben, um Brücken zwischen den Generationen zu bauen. Die Themenvorschläge können so oder anders verwendet werden, um Beiträge zu gestalten.

    Themenvorschläge

     

    Nachschlagewerk von Organisationen

    veröffentlicht: 2. August 2012, 1925 mal gelesen, keine Kommentare bisher

    Einen Überblick über die Angebote in Wiesloch mit Adressen und Ansprechpartnern, angefangen bei Freizeit- und Bildungsangeboten über Dienstleistungen und Pflege zu Hause bis hin zu Heimen für stationäre Pflege finden Sie auf der Internetseite der Stadt Wiesloch.

    Verzeichnis der Organisationen

     

    Projektberichte

    veröffentlicht: 2. August 2012, 1629 mal gelesen, keine Kommentare bisher

    Hier werden erfolgreiche Projekte für Generationenbrücken kurz beschrieben, um weitere Anregungen für neue Projekte zu geben. (weiterlesen…)

     

    Bieten Forum

    veröffentlicht: 2. August 2012, 2719 mal gelesen, keine Kommentare bisher

    Sie haben nicht nur eine Projektidee sondern wollen eine konkrete Leistung anbieten.

    Hier finden Sie die aktuellen Angebote um Brücken zu bauen. (Stand 17.12.2012)

    Hier einige weitere Beispiele für mögliche „Biete“-Anfragen.
    – Eine Schule macht eine Theateraufführung und möchte dazu Senioren einladen.
    – Eine Gruppe von Jugendlichen bietet für Senioren eine Schulung zur Internetnutzung an.
    – Eine Gruppe von Senioren weist Jugendliche in die Geheimnisse des Strickens ein oder steht als Zeitzeugen zur Verfügung.

    Tragen Sie Ihr Angebot in das unten angezeigte Formular ein, und die Bürgerstiftung hilft dann, den passenden Partner zu finden.

    Kontaktformular

     

    Suchen Forum

    veröffentlicht: 2. August 2012, 1425 mal gelesen, keine Kommentare bisher

    Sie haben eine Idee für ein Projekt, suchen aber noch den richtigen Partner, um die Idee umzusetzen.

    Hier finden Sie die aktuellen Projekte um Brücken zu bauen, die noch weitere Partner suchen. (Stand 30.8.2012)

    Hier einige Beispiele für weitere mögliche „Suche“-Anfragen.
    – Ein Film über den Alltag im Jahr 1955 soll gemacht werden. Dazu werden ältere Mitbürger als Zeitzeugen und evtl. auch als Schauspieler gesucht.
    – Eine Gruppe Jugendlicher möchte gerne mit Senioren etwas zusammen bauen – einen Teich, eine Gartenanlage, ein Bücherregal, …
    – Eine gemeinsame Veranstaltung soll organisiert werden – ein Korso „Alter Kinderwagen“, ein Fotoabend mit Kinderfotos gestern und heute, …

    Tragen Sie Ihre Idee in das unten angezeigte Formular ein, und die Bürgerstiftung hilft dann, einen Partner zu finden.

    Kontaktformular

     

    Wohlfühlvormittag für Jung und Alt

    veröffentlicht: 29. Juni 2012, 2876 mal gelesen, keine Kommentare bisher

    Jugendliche der Einjährigen Berufsfachschule Körperpflege (1BFK) in der Hubert-Sternberg-Schule Wiesloch hatten bei einem Vorgespräch spontan eine sehr schöne Idee zum Thema „Brücken bauen zwischen den Generationen“. Diese Idee wurde Mitte Juni im Seniorenheim Haus Silberberg in die Tat umgesetzt:
    Treffen der Generationen

     

    Herzen auf vier Pfoten für Senioren

    veröffentlicht: 23. Februar 2012, 6502 mal gelesen, 2 Kommentare bisher

    Hundebesuche bereichern das Leben von Senioren
    Unzählige Forschungen zeigen, dass sich der Kontakt mit Tieren wohltuend auf ältere Menschen auswirken kann.
    Bewohner in Seniorenheimen fühlen sich oft einsam. Kontaktarmut und Sprachunsicherheit stellen sich ein. Dem können Besuchshunde sehr erfolgreich entgegen wirken.

    Der Hund begegnet den Menschen über verschiedene Sinne ganz unkompliziert. Er kann positive Emotionen und Erinnerungen wachrufen und für körperliche und geistige Aktivierung sorgen. Er schenkt körperliche Nähe und Zutrauen.
    Die Besuche sind auch für die Herrchen und Frauchen sowie die Hunde ein Gewinn, denn einerseits wird der Hund gefordert, andererseits erfährt der Mensch Neues, tut Sinnvolles und lernt andere Menschen kennen.

    Herrchen und Frauchen gesucht
    Die Bürgerstiftung sucht Hundebesitzer und –besitzerinnen, die mit ihren Hunden ehrenamtlich regelmäßige Besuche in den Seniorenheimen in Wiesloch oder auch bei einzelnen Senioren zu Hause machen. Diese Besuchsteams erhalten von der Bürgerstiftung eine Einführung von einer Fachkraft für tiergestützte Therapie und Pädagogik sowie eine begleitende Betreuung und sinnvolle Fortbildungen.

    Voraussetzungen, die von den Besuchsteams erfüllt werden sollen

     

    Pluspunkt Alter baut Brücken zwischen Generationen

    veröffentlicht: 24. Januar 2012, 6113 mal gelesen, keine Kommentare bisher

    Die Bürgerstiftung Wiesloch bekommt erneut 5.000 Euro Startgeld für ein innovatives Projekt.

    Acht Bürgerstiftungen, darunter auch die Bürgerstiftung Wiesloch, haben die unabhängige Experten-Jury der Allianz für Bürgersinn überzeugt. Die suchte kreative und innovative Projektideen zum Jahresthema „Brücken bauen zwischen den Generationen“ des 3. Ideenwettbewerb der Herbert Quandt-Stiftung und der Initiative Bürgerstiftungen. Jede der teilnehmenden Bürgerstiftungen erhält ein Startgeld von 5.000 Euro, um damit ihr Projekt im Laufe des Jahres 2012 zu realisieren. Nach Abschluss der Runde winken den drei besten Beiträgen weitere Preisgelder in Höhe von insgesamt 30.000 Euro.

    Die Bürgerstiftung Wiesloch hat sich mit Pluspunkt Alter, ihrem neuen Schwerpunktthema, beworben. (weiterlesen…)

     

     

    sponsored by www.gsew.de | software WordPress(modifiziert) | Anmelden