logo

Bürgerstiftung: miteinander - füreinander

Bürgerstiftung WieslochIhr EngagementStifterdarlehen

Stifterdarlehen

Das Stifterdarlehen ermöglicht Ihnen das Stiften auf Zeit.

Falls Sie unsicher sind, ob Sie Ihr Geld nicht später doch benötigen, z.B. für die Alterssicherung oder eine unvorhersehbare (Not-)Situation, geben Sie der Bürgerstiftung Wiesloch einen Geldbetrag als zinsloses, kostenfreies Darlehen. Die Bürgerstiftung schließt mit Ihnen als Darlehensgeber einen Vertrag über die Höhe des Darlehens, der Kündigungsfrist und ggfs. der Laufzeit ab.

Die Zinsen fließen steuerfrei in die Fördertätigkeiten der Bürgerstiftung Wiesloch und Sie helfen so der Stiftung, anderen zu helfen. Für Sie entsteht deshalb keine Abgeltungssteuer.

Übrigens können Sie Ihr Stifterdarlehen später problemlos in eine Zustiftung umwandeln, oder Sie können den Darlehensbetrag testamentarisch der Bürgerstiftung Wiesloch vermachen.

Stifterdarlehen sind ab 10.000 € möglich. Diese Untergrenze ist sinnvoll, da lediglich die Zinsen in die Stiftungsarbeit fließen und spürbare Hilfe erst ab diesem Beitrag erzielt werden kann.

Wenn Sie mehr Informationen hierzu wünschen, sprechen Sie uns an.

sponsored by www.gsew.de | software WordPress(modifiziert) | Anmelden