logo

Bürgerstiftung: miteinander - füreinander

Bürgerstiftung WieslochStiftungsarbeitNachhaltiges WieslochLeute machen Kleider

Leute machen Kleider

veröffentlicht: 22. November 2018, 1084 mal gelesen, keine Kommentare bisher

Die Bürgerstiftung Wiesloch unterstützt gern Initiativen, die den bewussten Umgang mit der Welt, die uns umgibt, fordert. Die Themen Nachhaltigkeit und Bewusstseinsbildung sind uns sehr wichtig. Und so haben wir gern einen finanziellen Beitrag geleistet, um die Autorin Imke Müller-Hellmann zu einer Lesung in die Buchhandlung Eulenspiegel zu holen.

„Kleidungsstücke trage ich lange, sie sind Teil meines Lebens.“ Als sich die Autorin Imke Müller- Hellmann das bewusst macht, fasst sie den Entschluss herauszufinden, welche Leute ihre Kleidung gemacht haben. Sie nimmt ihre 10 Lieblingskleidungsstücke aus dem Schrank und fährt los: Bangladesch, Vietnam, Portugal, Schwäbische Alb, Thüringen, China… Ihre Eindrücke und Erfahrungen fließen in ihr neuestes Buch „Leute machen Kleider“.

Das Buch zeigt überraschende Einblicke in die globale Textilproduktion, in eine weltweit vernetzte, gigantische Industrie. Ein Buch voller sehr persönlicher Begegnungen, das von den 10 Menschen erzählt, die so weit weg zu sein scheinen, es aber eigentlich nicht sind – tragen wir ihre Arbeit doch täglich auf unserer Haut. Es ist ein Plädoyer für bewussten Einkauf. Eine Liste guter Labels, die von der Autorin akribisch recherchiert und hinterfragt wurden, gibt den Lesern am Ende des Buchs Entscheidungshilfen für den Kleiderkauf.

Dem Buch ist zu wünschen, dass es – vielleicht mit einem fair produzierten T-Shirt – auf vielen Gabentischen landet.

 

Kommentar schreiben

 

software WordPress(modifiziert) | Anmelden