logo

Bürgerstiftung: miteinander - füreinander

Bürgerstiftung WieslochAktionen für die Stiftung

Degreif und Busch für die Bürgerstiftung

veröffentlicht: 29. November 2018, 192 mal gelesen, keine Kommentare bisher

Dieter Degreif bietet einen Abend mit Werken von Wilhelm Busch zugunsten der Bürgerstiftung Wiesloch an – am 19.02.2019, 19 Uhr, im Bürgerhaus Altwiesloch. Wir laden herzlich ein. (weiterlesen…)

 

Golfen für tolle Spende

veröffentlicht: 14. Oktober 2018, 519 mal gelesen, keine Kommentare bisher

Die Bürgerstiftung Wiesloch erhielt eine Spende von 2.000 € anlässlich des Doppeljubiläums, das der Golfclub Wiesloch und die Golfanlage Hohenhardter Hof am Eselspfad dieser Tage begingen.

Anlässlich seines 35jährigen Bestehens hat der Golfclub Wiesloch bei seiner Jubiläumsfeier im Palatin zwei großzügige Geldspenden übergeben. Mit je 2.000 Euro wurden die Bürgerstiftung Wiesloch und der Verein „Future for Nepal’s Children e.V.“ bedacht. Die beiden Institutionen wurden aufgrund ihres sozialen und ehrenamtlichen Engagements als Spendenempfänger ausgesucht.
(weiterlesen…)

 

Anerkennung für viele gute Taten

veröffentlicht: 13. Oktober 2018, 137 mal gelesen, keine Kommentare bisher

Beim Feiern an andere denken, die sich für einen guten Zweck einsetzen: das Ehepaar Ziegler bittet um „Spenden statt Geschenke“ und zeigt, wieviel Freude eine Anlassspende bringt.

Werner Ziegler und Christa Ziegler-Kinzig feierten dieser Tage beide ihren 70. Geburtstag mit der Familie und Freunden. Die Freude über die runden Geburtstage waren ihnen eigentlich Geschenk genug, aber wie das bei solchen Feiern so ist: die Gäste wollen nicht einfach so kommen. So bat das Ehepaar seine Gäste statt Geschenken um eine Spende für den guten Zweck.
(weiterlesen…)

 

Viele Herzen für die Bürgerstiftung

veröffentlicht: 26. September 2018, 398 mal gelesen, keine Kommentare bisher

Die Bürgerstiftung Wiesloch war in der Woche des bürgerschaftlichen Engagements vom 14. bis 22. September 2018 Spendenpartner von dm-drogerie markt und erhielt eine Spende von 400 €.

Bei der Aktion „Herz zeigen!“ von dm-drogerie markt konnten dm-Kunden eine Woche lang in der Wieslocher Stadtgalerie Pappherzchen für eine von zwei ehrenamtlichen Organisationen abgeben. Das Ergebnis war sehr eng; als Zweitplatzierte erhielt die Bürgerstiftung Wiesloch einen Scheck über 400 €.
Wir danken ganz herzlich allen, die für uns abgestimmt haben. Das Spendengeld wird für Kinder und Jugendliche aus finanzschwachen Familien eingesetzt.
(weiterlesen…)

 

Spendenfreude durch Triumph-Roadsters

veröffentlicht: 20. Juni 2018, 1647 mal gelesen, keine Kommentare bisher

Die Bürgerstiftung Wiesloch freut sich über eine Spende von 2.000 € aus dem Deutschlandtreffen des TR-Register Deutschland e.V. in Wiesloch.

„Ein warmer Geldregen gleich zu Beginn unserer Amtszeit“, freute sich der neue Vorsitzende Dr. Johann Gradl zusammen mit seinen vier Vorstandskollegen, die erst Anfang Mai gewählt worden waren.
Anlass für die Freude war das Deutschlandtreffen des TR-Register Deutschland e.V., dem Dachverband der Besitzer der britischen Triumph Roadster, das dieses Jahr über Pfingsten in Wiesloch stattfand. (weiterlesen…)

 

Für die, die sich einsetzen

veröffentlicht: 27. Dezember 2017, 2974 mal gelesen, keine Kommentare bisher

Bäckerei Rutz bedachte zehn Tage vor Heilig Abend auch die Bürgerstiftung Wiesloch mit einer Weihnachtsspende.

„Die Gründe, warum wir dies tun, haben sich nicht verändert“, begann Seniorchef Eugen Rutz seine kurze Ansprache anlässlich der Weihnachts­spende, zu deren Übergabe die Bäckerfamilie seit vielen Jahren gemeinnützige Organisationen einlädt. Vertreter von 13 Vereinen und Institutionen hatten sich auf Einladung der Familie Rutz in der Zentrale der Bäckerei zu Punsch und Blätterteigteilchen eingefunden. „Sie setzen sich in Ihrer Freizeit für andere ein. Dieses Engagement wollen wir mit unseren Spenden unterstützen.“
Die Unterstützung war sehr großzügig: 12.000 € wurden verteilt: zwei Vereine erhielten je 500 €, 11 Institutionen – darunter auch die Bürgerstiftung Wiesloch – bekamen je 1.000 €. Deutlich sichtbar war die Spendensumme auf den großen Lebkuchensternen, die traditionell zusammen mit dem Spendenscheck überreicht wurden.
Wir danken Familie Rutz sehr herzlich für die Zuwendung.

 

Geldsegen für Ministipendien

veröffentlicht: 19. Oktober 2017, 2469 mal gelesen, keine Kommentare bisher

Tina Wagner bat zu ihrem runden Geburtstag um Spenden für die Ministipendien der Bürgerstiftung Wiesloch.
„Zunächst waren meine Gäste etwas verblüfft, weil man für solch einen Spendenaufruf doch ihrer Meinung nach viel älter sein müsste. Aber dann war die Bürgerstiftung ein großes Gesprächsthema auf unserer Party mit wahnsinnig viel positiver Resonanz. … ich bin überglücklich über die Spendenfreudigkeit unserer Gäste. Ich freue mich sehr, dass wir der Bürgerstiftung 1.500 € für Ministipendien überweisen können. Ich denke, damit machen wir einige Kinder glücklich.“

Wir konnten Frau Wagner bei einem Besuch im Florapark Wagner überzeugen, dass die Veröffentlichung ihres Engagements nichts mit Selbstbeweihräucherung zu tun hat, sondern Beispiel geben kann. Nun ist sie „überzeugt, dass dies der Bürgerstiftung zugute kommt, weil es vielleicht doch den ein oder anderen animiert, Gutes zu tun.“
Ein herzliches Dankeschön überbrachten Annegret Sonnenberg und Rosemarie Stindl im Namen des gesamten Vorstands.

 

Aufgeschlossen und kein Wolkenkuckucksheim

veröffentlicht: 8. Juli 2017, 2098 mal gelesen, keine Kommentare bisher

Foto (v.l.): Stiftungsratsvorsitzender Lars Castellucci, Annegret Sonnenberg, OB Elkemann, Prof. Pfeiffer, Rosemarie Stindl bei der Begrüßung (Foto: H.Pfeifer)

Dieser Tage besuchte Professor Christian Pfeiffer, der bekannte Kriminologe und Mitinitiator der Bürgerstiftungsbewegung in Deutschland, die Bürgerstiftung Wiesloch.
Bürgerstiftungsakteure aus unterschiedlichen Projekten sowie Spender und Stifter nahmen die Gelegenheit war, mit ihm und miteinander bei einem informellen Umtrunk ins Gespräch zu kommen. Die aktuelle Ausstellung der Skulpturen von Daniel Wolf bot einen durchaus passenden Rahmen. Ihr Titel „Auf geschlossen“ passe wunderbar auf die Bürgerstiftung Wiesloch, sagte Vorstandsmitglied Rosemarie Stindl in ihrer Begrüßung: „Wir sind aufgeschlossen gegenüber Neuem und offen für gute Ideen aus der Bevölkerung, die wir versuchen umzusetzen. Wir haben Bereiche für ehrenamtliches Engagement aufgeschlossen und bieten Räume, wie sich Einzelne in der Gemeinschaft sinnstiftend betätigen können.“
(weiterlesen…)

 

C&A spendet für Direkte Unterstützung

veröffentlicht: 12. Dezember 2016, 2179 mal gelesen, keine Kommentare bisher

Mit einer Spende von 2.000 € hilft C&A der Bürgerstiftung, Familien in Notlagen zu unterstützen. „Hier kommt die Hilfe direkt bei den Menschen an.“

Das Familienunternehmen C&A ist sich seiner gesellschaftlichen Verantwortung bewusst und spendet über seine C&A Foundation deutschlandweit eine Million Euro für soziale Einrichtungen. Der Filiale Wiesloch stellte die C&A Foundation 2.000 € für ein Sozialprojekt ihrer Wahl zur Verfügung.
„Als Mitarbeiter von C&A stehen wir täglich im direkten Kundenkontakt und kennen die Bedürfnisse der Menschen vor Ort am besten. Daher ist es für uns eine besondere Freude, dass wir die Bürgerstiftung mit unserer Spende unterstützen können und die Hilfe direkt den Menschen in unserer Mitte zugutekommt“, erklärte Anja Schifferer, Filialleiterin in Wiesloch. (weiterlesen…)

 

Olluri GmbH sagt Dauerspende zu

veröffentlicht: 23. November 2015, 4854 mal gelesen, keine Kommentare bisher

Olluri Trockenbau GmbH mit Sitz in Wiesloch-Baiertal spendete uns bereits im dritten Jahr in Folge 500 € und sagte diesen Betrag nun als langfristige regelmäßige Unter­stützung zu.

Soziales Engagement vor Ort ist dem Familienunternehmen Olluri schon seit vielen Jahren wichtig. So helfen die vier Firmengründer Ramadan, Fadil, Fatmir und Zenel Olluri (im Foto v.l.n.r., mit Wolfgang Lehner und Rosemarie Stindl von der Bürgerstiftung Wiesloch; Foto: H.Pfeifer) z.B. immer wieder unent­geltlich bei notwendigen bauhandwerklichen Arbeiten in Kindergarten und Schule in Baiertal. (weiterlesen…)

 

 

software WordPress(modifiziert) | Anmelden