logo

Bürgerstiftung: miteinander - füreinander

Bürgerstiftung WieslochAktionen von der Stiftung

Nachtigallen für die Bürgerstiftung

veröffentlicht: 19. November 2018, 327 mal gelesen, keine Kommentare bisher

Am 24.03.2019 laden Die Nachtigallen wieder zu einem Abend zugunsten der Bürger­stiftung ein – diesmal mit „Schorsch“ Schweitzer, einem eher ungewöhnlichen Gast. (weiterlesen…)

 

Fünfter Gala-Ball der Bürgerstiftung Wiesloch

veröffentlicht: 8. Oktober 2018, 708 mal gelesen, keine Kommentare bisher

Am Abend des 6. Oktober 2018 hieß es wieder: „Tanzen für den guten Zweck“ bei der Bürgerstiftung Wiesloch – in entspannter Atmosphäre, mit wunderbarem Publikum und hervorragenden Shows.

Zum mittlerweile fünften Mal lud die Bürgerstiftung Wiesloch zu ihrem Gala-Ball unter dem Motto „miteinander füreinander“, und wieder füllte sich die großzügig angelegte Tanzfläche mit vielen gutgelaunten Gästen, die nicht nur zum eigenen Vergnügen sondern für einen guten Zweck begeistert bis tief in die Nacht hinein tanzten. Oberbürgermeister Dirk Elkemann, Schirmherr der Veranstaltung, war tief beeindruckt: „So habe ich das Palatin noch nie gesehen. Die Leute warten auf so ein Ereignis und kommen sogar von weither. Ich bin stolz auf unsere Bürgerstiftung, die mit vielen kleinen und größeren Aktionen das Leben in Wiesloch besser machen.“

Salsa TSC Couronne

Der Erlös aus der Veranstaltung fließt komplett in die sozialen Projekte der Bürgerstiftung Wiesloch. Für die richtige Musik sorgte wie in den Vorjahren das UniTanzOrchester Karlsruhe, das sehr gerne wieder zur Bürgerstiftung Wiesloch kam. Wie Dirigent Oliver Hagner betonte, „vor solch einem tollen Publikum und zur Unterstützung der guten Sache macht uns so ein Abend sehr viel Spaß.“ Das Orchester trat zu einem Bruchteil seiner üblichen Gage auf, um den Fundraising-Ball großzügig zu unterstützen.
(weiterlesen…)

 

Überlappende Trios und Zäsur in der Stiftung

veröffentlicht: 5. März 2018, 1893 mal gelesen, 1 Kommentar bisher

Zwei Trios mit fünf Musikern und zwei Moderationsblöcke mit Neuigkeiten aus dem Bürger­stiftungsvorstand machten das Doppelkonzert wieder zu einem besonderen Ereignis.

Das Doppelkonzert „Die Nachtigallen und Gäste“ zugunsten der Bürgerstiftung ist eine liebgewonnene Tradition geworden, und so konnten wir Anfang März zum sechsten Konzert viele Stammgäste begrüßen.

Dr. Johann Gradl und Edeltraut Schuckert aus dem Bürgerstiftungsvorstand begrüßten die Gäste mit dem Hinweis auf eine bevorstehende „Zäsur“ in der Bürgerstiftung: drei verdiente Vorstände werden bei den bevorstehenden Wahlen im Mai nicht mehr kandidieren. (weiterlesen…)

 

Werkstattkonzert für guten Zweck

veröffentlicht: 10. Mai 2017, 1888 mal gelesen, keine Kommentare bisher

Akkordeon-Benefizkonzert begeistert mit außergewöhnlichen Klängen in der vollbesetzten SPHV-Montagehalle.

Die Bürgerstiftung Wiesloch und der SPHV hatten zu dem Benefizkonzert in ungewöhnlichem Ambiente eingeladen. Über den musikalischen Hörgenuss hinaus wollten die Veranstalter mit dem Konzert einen besonderen Begegnungsraum schaffen, um auf die Belange psychisch erkrankter Menschen aufmerksam zu machen. So freuten sich die Organisatoren auch, als sich die große Werkstatthalle kurz vor Konzertbeginn um 16 Uhr füllte und mit rund 100 Gästen fast alle Plätze belegt waren.

„Menschen zusammenbringen und gemeinsam das Zusammenleben in der Stadt positiv beeinflussen, das ist uns sehr wichtig“ begrüßte Rosemarie Stindl vom Vorstand der Bürgerstiftung die Anwesenden. (weiterlesen…)

 

Trio trifft Quartett

veröffentlicht: 21. März 2017, 998 mal gelesen, keine Kommentare bisher

Einer liebgewonnene Tradition folgend gaben Die Nachtigallen das mittlerweile fünfte Konzert zugunsten der Bürgerstiftung. Genre-CrossOver mit der Gast-Band Tutu Toulouse machte den Abend zu einem besonderen Erlebnis.

Wie in den Jahren zuvor verzichteten die Künstler wieder auf einen großen Teil ihrer Gagen. Solch ein kontinuierliches Engagement musste geehrt werden. Und so übergaben Dr. Johann Gradl und Edeltraud Schuckert, Mitglieder des Vorstandes der Bürgerstiftung Wiesloch, den Nachtigallen Rolf Schaude, Jutta Werbelow und Martin Haaß einen großen Präsentkorb mit allerhand Leckereien aus der Region als Dankeschön.
Die Unterstützung der Nachtgallen und ihrer Gäste kommt unterschiedlichen Angeboten der Bürgerstiftung im Rahmen des Schwerpunkts ZusammenLeben! zugute: so erhalten z.B. finanziell angespannten Familien Zuschüsse, um ihren Kindern die Teilnahme an einer Klassenfahrt zu ermöglichent wird; der interkulturelle Garten Wurzelwerk wird unterstützt u.v.m.
„Bürger für Bürger“ – mit diesem Motto der Bürgerstiftung überzeugen die Nachtigallen jedes Jahr auf’s Neue ihre wechselnden Gäste für ein Konzert zugunsten der Bürgerstiftung. (weiterlesen…)

 

Friseure als Vorreiter

veröffentlicht: 5. Februar 2017, 3660 mal gelesen, keine Kommentare bisher

Der erste branchenspezifische Matching Fund wurde erfolgreich beendet und bescherte der Bürgerstiftung eine schöne Überraschung. (Foto: Pfeifer)

Gemeinsam kann man bewegen, was einzelne nicht könnten – oder anders ausgedrückt: „warum sollen wenige viel zahlen, wenn viele mit weniger mehr zahlen können“. Mit dieser Idee brachte Jörg Fahn, Friseurmeister und Bürger­stifter in Wiesloch, 14 der 30 Wieslocher Friseure zusammen, die sich zutrauten, für drei Jahre die Bürgerstiftung Wiesloch mit einem gemeinsamen Matching Fund zu unterstützen. Mit einem Gesamtvolumen von 4.500 Euro wollten Sie von 2014 bis 2016 Spenden an die Bürgerstiftung verdoppeln. (weiterlesen…)

 

Gala-Ball 2016 mit Gästerekord

veröffentlicht: 2. November 2016, 3986 mal gelesen, keine Kommentare bisher

Große Tanzfläche bot viel PlatzEnde Oktober 2016 fand der vierte Gala-Ball zugunsten der Bürger­stiftung Wiesloch mit fast 440 Gästen statt. Sie alle tanzten unter dem Motto „miteinander füreinander“ für einen guten Zweck und natürlich auch zum eigenen Vergnügen.
Für die richtige Musik sorgte wie in den Vorjahren das UniTanzOrchester Karlsruhe, das sehr gerne wieder zur Bürgerstiftung Wiesloch kam. Wie Dirigent Frank Mathes betonte, „vor solch einem tollen Publikum und zur Unterstützung der guten Sache macht uns so ein Abend sehr viel Spaß.“ Das Orchester trat zu einem Bruchteil seiner üblichen Gage auf – wofür wir uns besonders herzlich bedanken. (weiterlesen…)

 

Bürgerbrunch zum Jubiläum

veröffentlicht: 7. August 2016, 4078 mal gelesen, keine Kommentare bisher

Viele Gäste in sommerlicher AtmosphäreDie Bürgerstiftung Wiesloch feierte ihr zehnjähriges Bestehen mit einem unprätentiösen sommer­lichen Bürgerbrunch mitten in Wiesloch, musikalisch begleitet von Stefan Zirkel und Christoph Engelsberger.

Das 10-jährige Jubiläum der Bürgerstiftung Wiesloch wurde am vergangenen Sonntag bei einem Bürgerbrunch locker und gutgelaunt auf dem Adenauerplatz begangen. Zu dem „Picknick an Tischen“ kamen über 190 Gratulanten, darunter auch OB Elkemann und Alt-OB Schaidhammer. Alle genossen das herrliche Wetter, viele gute Gespräche und die mitgebrachten Essensköstlichkeiten, die man sich rege gegenseitig anbot. Man saß unter schönen und angesichts der prallen Sonne höchst willkommenen Pavillonzelten an liebevoll dekorierten Tischen.

Stefan Zirkel

Stefan Zirkel

Zwischendurch wurden die Gäste von den beiden Überraschungsmusikern unterhalten: zunächst gab es von Stefan Zirkel eine knappe Stunde lang Songs aus 40 Jahren Musik­geschichte von den Beatles über Simon & Garfunkel bis zu den Eagles aber auch einige seiner eigenen Lieder. Später kam dann Christoph Engelsberger und begeisterte mit einer wunderbaren Mischung aus seinen allesamt selbst geschriebenen Liedern.

Um den logistischen Aufwand für die Gäste möglichst gering zu halten, wurden kalte Getränke und Kaffee vom Team des Vereins Hohenhardter 7 e.V. zu moderaten Preisen verkauft. Der Erlös kommt dem Dorfgemein­schaftshaus in Schatthausen zugute, das der Verein mit viel freiwilligem Einsatz aufbaut.
(weiterlesen…)

 

Spende für Hohenhardter 7

veröffentlicht: 7. Mai 2016, 2444 mal gelesen, keine Kommentare bisher

HoHa7 Spende Benefizkonzert KHP (4)_klDieser Tage besuchte der Vorstand der Bürgerstiftung Wiesloch die Baustelle des neuen Schatthäuser Dorfgemeinschafts­hauses. Der Verein Hohenhardter 7 e.V. hatte zu diesem Ortstermin eingeladen, um den Baufortschritt zu zeigen und sich nochmals zu bedanken für die finanzielle Hilfe der Bürgerstiftung sowohl in der Vergangenheit als auch zuletzt im Februar, als der Erlös des Bürger­stiftungskonzerts „Die Nachtigallen und Gäste“ komplett an die Hohenhardter 7 ging (1.800 €). (weiterlesen…)

 

Freudentränen beim Nachtigallen-Konzert

veröffentlicht: 23. Februar 2016, 2240 mal gelesen, keine Kommentare bisher

Erlös des Konzerts der Nachtigallen für die Bürgerstiftung geht komplett an den Schatthäuser Verein Hohenhardter 7. Bekannte und neue Arrangements sowie brasilianisches Originalflair sorgten für beste Stimmung im ausverkauften Saal.

Ein Gong ertönt, die Anwesenden strömen vom Bistro-Bereich, wo der Verein Hohenhardter 7 mit Snacks und Getränken bewirtet, zu ihren Plätzen im ausverkauften Kulturhaussaal. Die Vorfreude auf die Musik spürbar, denn viele der Gäste sind nicht zum ersten Mal bei einem Benefizkonzert der Nachtigallen für die Bürgerstiftung. (weiterlesen…)

 

 

software WordPress(modifiziert) | Anmelden