Radwanderung nach ZwingenbergDie dreitägige Radreise nach Zwingenberg, die Dr. Archim Heimann im Rahmen von Pluspunkt Alter der Bürgerstiftung Wiesloch organisierte und begleitete, war ein Riesenerfolg.

Anfang Juli machten sich 13 Personen im Alter von 12 bis 75 Jahren auf den Weg nach Zwingenberg am Neckar. Sie hatten sich über das Generationenforum Wiesloch gefunden, und alle waren sehr gespannt, wie diese Tour wohl werden würde. Sehr schnell kam eine gute Gemeinschaft zustande, was vielleicht auch ein bisschen durch den sehr regnerischen Start gefördert wurde. Nebeneinander herradeln, sich gemeinsam einen Hügel hinaufquälen, zusammen die Aussicht bestaunen, sich gegenseitig helfen, und vor allem im zweifachen Sinn des Wortes erfahren, was deutlich Ältere oder deutlich Jüngere denken und empfinden– das war es, was die Radtour zu etwas ganz Besonderem gemacht hat.
Das Highlight war natürlich das Treffen mit dem berühmten Triathleten Timo Bracht auf der Burg Stolzeneck. Ihn hautnah dort zu erleben war das Verdienst von Projektleiter Dr. Archim Heimann, dem der Vorstand der Bürgerstiftung auch an dieser Stelle nochmals ganz herzlich für sein großes Engagement für das Generationenforum dankt.

Viele Eindrücke der Teilnehmenden finden Sie hier in Text und Foto und hier in einem Film, den Beate Steger darüber gedreht hat.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top