Benefizkonzert mit den Nachtigallen und Le Roi Julie: Verschoben

Aufgrund der schwer einzuschätzenden Entwicklungen rund um das Coronavirus muss das Benefizkonzert mit den Nachtigallen und Le Roi Julie leider verschoben werden. Die Verantwortlichen der Bürgerstiftung Wiesloch bedauern dies außerordentlich, sind aber zuversichtlich, dass das Konzert zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden kann. Ein neuer Termin für das Konzert wird bekanntgegeben, sowie die Situation rund um Corona sich beruhigt hat. Die Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit, können jedoch auch bei den Buchhandlungen Dörner und Eulenspiegel zurückgegeben werden. Der Vorstand der Bürgerstiftung Wiesloch dankt allen Beteiligten sehr herzlich für Ihr Verständnis und ihre Unterstützung: den Nachtigallen, Le Roi Julie, dem Team der …

Benefizkonzert mit den Nachtigallen und Le Roi Julie: Verschoben Weiterlesen…

Benefizkonzert mit den Nachtigallen: Karten ab sofort erhältlich

Eine wunderbare Tradition wird fortgesetzt: Das bekannte und beliebte Benefizkonzert mit den „Nachtigallen“ wird auch im kommenden Jahr stattfinden. Am 22.3.2020 um 19h heißt es im Kulturhaus in Wiesloch wieder: Bühne frei für die Nachtigallen und ihre musikalischen Freunde. Ein genialer Stilmix erwartet die Gäste beim 8. Benefizkonzert der Bürgerstiftung im Kulturhaus. Le Roi Julie (Julie André und Laurent Leroi) werden die Zuhörer beschwingt und auch mal melancholisch, jedoch mit typisch französischem Charme und einem Repertoire aus bekannten Liedern der großartigen, französischen Chanson-Ikonen begeistern. Aber auch bei uns weniger populäre Chansons, die zum Teil auf den Hinterhöfen gesungen wurden und …

Benefizkonzert mit den Nachtigallen: Karten ab sofort erhältlich Weiterlesen…

Musik und Komik zugunsten der Bürgerstiftung

Rasant und anders sollte es werden, das diesjährige Konzert der beliebten Band Die Nachtigallen zugunsten der Bürgerstiftung Wiesloch. So hatten es die Bandmitglieder Jutta Werbelow, Rolf Schaude und Martin Haaß angekündigt und so war es am 24.03.2019 dann auch. Wie immer bestritten die Nachtigallen den Abend nicht allein. Aber dieses Mal hatten sie keine andere Band sondern den Komiker Georg „Schorsch“ Schweitzer eingeladen. Das Multitalent aus Karlsruhe ist auch als „Blitzgeist unter den Komikern“ bekannt. Kennengelernt hatte man sich letztes Jahr beim Zeltspektakel in Walldorf, und weil Jutta Werbelow ihn so lustig, spontan und schlagkräftig fand, lud sie ihn ein. …

Musik und Komik zugunsten der Bürgerstiftung Weiterlesen…

Überlappende Trios und Zäsur in der Stiftung

Zwei Trios mit fünf Musikern und zwei Moderationsblöcke mit Neuigkeiten aus dem Bürger­stiftungsvorstand machten das Doppelkonzert wieder zu einem besonderen Ereignis. Das Doppelkonzert „Die Nachtigallen und Gäste“ zugunsten der Bürgerstiftung ist eine liebgewonnene Tradition geworden, und so konnten wir Anfang März zum sechsten Konzert viele Stammgäste begrüßen. Dr. Johann Gradl und Edeltraut Schuckert aus dem Bürgerstiftungsvorstand begrüßten die Gäste mit dem Hinweis auf eine bevorstehende „Zäsur“ in der Bürgerstiftung: drei verdiente Vorstände werden bei den bevorstehenden Wahlen im Mai nicht mehr kandidieren. In einer kleinen Interviewrunde mit dem einen oder anderen Augenzwinkern wurden dann Wolfgang Lehner, Rosemarie Stindl und Annegret …

Überlappende Trios und Zäsur in der Stiftung Weiterlesen…

Werkstattkonzert für guten Zweck

Akkordeon-Benefizkonzert begeistert mit außergewöhnlichen Klängen in der vollbesetzten SPHV-Montagehalle. Die Bürgerstiftung Wiesloch und der SPHV hatten zu dem Benefizkonzert in ungewöhnlichem Ambiente eingeladen. Über den musikalischen Hörgenuss hinaus wollten die Veranstalter mit dem Konzert einen besonderen Begegnungsraum schaffen, um auf die Belange psychisch erkrankter Menschen aufmerksam zu machen. So freuten sich die Organisatoren auch, als sich die große Werkstatthalle kurz vor Konzertbeginn um 16 Uhr füllte und mit rund 100 Gästen fast alle Plätze belegt waren. „Menschen zusammenbringen und gemeinsam das Zusammenleben in der Stadt positiv beeinflussen, das ist uns sehr wichtig“ begrüßte Rosemarie Stindl vom Vorstand der Bürgerstiftung die …

Werkstattkonzert für guten Zweck Weiterlesen…

Trio trifft Quartett

Einer liebgewonnene Tradition folgend gaben Die Nachtigallen das mittlerweile fünfte Konzert zugunsten der Bürgerstiftung. Genre-CrossOver mit der Gast-Band Tutu Toulouse machte den Abend zu einem besonderen Erlebnis. Wie in den Jahren zuvor verzichteten die Künstler wieder auf einen großen Teil ihrer Gagen. Solch ein kontinuierliches Engagement musste geehrt werden. Und so übergaben Dr. Johann Gradl und Edeltraud Schuckert, Mitglieder des Vorstandes der Bürgerstiftung Wiesloch, den Nachtigallen Rolf Schaude, Jutta Werbelow und Martin Haaß einen großen Präsentkorb mit allerhand Leckereien aus der Region als Dankeschön. Die Unterstützung der Nachtgallen und ihrer Gäste kommt unterschiedlichen Angeboten der Bürgerstiftung im Rahmen des Schwerpunkts …

Trio trifft Quartett Weiterlesen…

Spende für Hohenhardter 7

Dieser Tage besuchte der Vorstand der Bürgerstiftung Wiesloch die Baustelle des neuen Schatthäuser Dorfgemeinschafts­hauses. Der Verein Hohenhardter 7 e.V. hatte zu diesem Ortstermin eingeladen, um den Baufortschritt zu zeigen und sich nochmals zu bedanken für die finanzielle Hilfe der Bürgerstiftung sowohl in der Vergangenheit als auch zuletzt im Februar, als der Erlös des Bürger­stiftungskonzerts „Die Nachtigallen und Gäste“ komplett an die Hohenhardter 7 ging (1.800 €). Die 130 Vereinsmitglieder bauen das Dorfgemeinschaftshaus für Jung und Alt in Schatthausen in der Hohenhardter Straße 7. Die Bürgerstiftungsvertreter Edeltraut Schuckert, Rosemarie Stindl und Wolfgang Lehner lobten das großartige ehrenamtliche Engagement und waren tief …

Spende für Hohenhardter 7 Weiterlesen…

Freudentränen beim Nachtigallen-Konzert

Erlös des Konzerts der Nachtigallen für die Bürgerstiftung geht komplett an den Schatthäuser Verein Hohenhardter 7. Bekannte und neue Arrangements sowie brasilianisches Originalflair sorgten für beste Stimmung im ausverkauften Saal. Ein Gong ertönt, die Anwesenden strömen vom Bistro-Bereich, wo der Verein Hohenhardter 7 mit Snacks und Getränken bewirtet, zu ihren Plätzen im ausverkauften Kulturhaussaal. Die Vorfreude auf die Musik spürbar, denn viele der Gäste sind nicht zum ersten Mal bei einem Benefizkonzert der Nachtigallen für die Bürgerstiftung. Vorstandsmitglied Wolfgang Lehner spricht Begrüßungsworte, wie das so üblich ist. Doch dann kommt die große Überraschung: der gesamte Erlös aus dem Konzert wird …

Freudentränen beim Nachtigallen-Konzert Weiterlesen…

Kulturhaus bebt beim dritten Doppelkonzert

Zwei hervorragende Bands und ein aktives Publikum machten das Bürgerstiftungskonzert 2015 zu einem ganz besonderen Erlebnis. „Das wird ein magischer Abend“ sagte Jutta Werbelow von den Nachtigallen zu Beginn des 3. Bürgerstiftungskonzerts. Sie hatte recht, die knapp 150 Gäste bestätigten das zweieinhalb Stunden später begeistert. Dieses Mal hatten die Nachtigallen das Huub Dutch Duo eingeladen – eine hervorragende Kombination, denn so kamen die Gäste in den Genuss eines höchst breiten und abwechslungsreichen Repertoires aus Rock, Pop, Blues, Jazz, Chansons und vielem mehr. Jutta Werbelow erinnerte sich offensichtlich gut an das Vorjahr, als das Publikum bei „Yellow Submarine“ souverän als Background-Chor …

Kulturhaus bebt beim dritten Doppelkonzert Weiterlesen…

Scroll to Top