Tag der offenen Tür des Palatin: Benefizkonzert der SAP Big Band

Der 26.6.2022, ein Sonntag, wird für Wiesloch ein ganz besonderer Tag sein. An diesem Tag feiert das Palatin sein 30jähriges Bestehen – mit einem Feuerwerk an Attraktionen im Rahmen eines Tags der offenen Tür. Der Tag wird eröffnet durch einen Benefizauftritt der renommierten SAP Big Band. Im Rahmen dieses Auftritts wird um Spenden für die Bürgerstiftung Wiesloch gebeten. Der Erlös fließt in voller Höhe in die Arbeit der Bürgerstiftung Wiesloch. In den 16 Jahren ihres Bestehens hat sich die Bürgerstiftung Wiesloch als Trägerin einer Vielzahl von Projekten und Initiativen etabliert. Aktuell bildet die Unterstützung für Geflüchtete aus der Ukraine einen …

Tag der offenen Tür des Palatin: Benefizkonzert der SAP Big Band Weiterlesen…

Benefizkonzert für Zeitgeschenk

Am 26.6.2022 findet ab 15:30 Uhr ein Benefizkonzert zugunsten des Zeitgeschenk der Bürgerstiftung Wiesloch statt. Claudia Hirschfeld, schon mehrmals Gast in Frauenweiler, tritt im Restaurant „Am Bottloch – DAS Café“ mit ihrem Programm „Aber bitte mit Sahne“ auf. Karten gibt es für 12 Euro im Café. Weitere Informationen: Mehr Informationen über die Künstlerin finden Sie unter www.claudia-hirschfeld.com. Alles Weitere zur Veranstaltung finden Sie hier und hier. Die Bürgerstiftung freut sich auf Ihren Besuch.

Konzert im Park: Ein Erlebnis der besonderen Art

Das Wetter sollte es erneut spannend machen. Wie bereits im letzten Jahr kommt das Organisationsteam für das „Konzert im Park“ am Tag des Konzert um 11 Uhr in einer Videokonferenz zusammen, um zu entscheiden: Soll die Veranstaltung im Gerbersruhpark stattfinden – oder will man den Rückzug ins Kulturhaus antreten? Das Abstimmungsergebnis ist eindeutig: Der Park soll es sein. Ziemlich genau zwei Stunden später, gegen 13 Uhr geht ein Hagelschauer über Wiesloch nieder. Nichts für schwache Nerven. Doch nach und nach hellt der Himmel sich auf. Ja, es bleibt relativ frisch, doch Nässe von oben steht nicht zu befürchten. Das ist …

Konzert im Park: Ein Erlebnis der besonderen Art Weiterlesen…

Aktionen zum Thema Miteinander: fair & tolerant

Die Schülerinnen und Schüler der Maria-Sibylla-Merianschule beschäftigen sich am 3. und 4. Mai damit wie ein gutes Miteinander in der Klasse, der Stadt und der ganzen Welt funktionieren kann. Immer wieder sind die Themen Nachhaltigkeit und ein gutes Miteinander Anlass zu verschiedenen Aktionen, welche die Kinder im Jahreslauf begleiten. Ob durch Schulgartenaktionen, Hühnerprojekt, Spendenaktionen, Recycling-Atelier, beim sozialen Lernen, im Schülerparlament oder dem Elementeprojekt – die Kinder beschäftigen sich auf vielfältige Weise mit einem gerechten und nachhaltigen Zusammenleben auf allen Ebenen. Das diesjährige Miteinanderprojekt legte den Fokus auf Werte wie Freundschaft, Toleranz, Mut und Respekt und zeigte auf, was ein gelebtes …

Aktionen zum Thema Miteinander: fair & tolerant Weiterlesen…

10 Jahre „Initiative Demenzfreundliches Wiesloch“: Aktionstage zum Jubiläum

Die „Initiative Demenzfreundliches Wiesloch“ begeht in diesem Jahr ihr 10jähriges Bestehen. Die Bürgerstiftung ist seit Bestehen der Initiative aktiv vertreten durch Annegret Sonnenberg, In der „Initiative Demenzfreundliches Wiesloch“ engagieren sich Fachleute und Ehrenamtliche, um das Thema Demenz zu bearbeiten und über Demenz zu informieren und dafür zu sensibilisieren, einen Überblick über Angebote für Betroffene und deren Angehörige anzubieten und zum Austausch und der gemeinsamen Suche nach Lösungen einzuladen. Anlässlich des Jubiläums laden die Aktiven der Initiative zu „Aktionstagen“ mit zahlreichen Veranstaltungen ein. Eine Übersicht aller Veranstaltungen findet man auf der Internet-Seite der Stadt Wiesloch. Den zugehörigen Flyer man hier herunterladen …

10 Jahre „Initiative Demenzfreundliches Wiesloch“: Aktionstage zum Jubiläum Weiterlesen…

Fashion Revolution beim TSG Stadtlauf

Am 24.4.2013 stürzte in Bangladesch das Rana Plaza ein. Obwohl die Polizei den Zutritt zu dem einsturzgefährdeten Gebäude verboten hatte, befanden sich zur Unglückszeit zahlreiche Menschen, größtenteils Textilarbeitende, im Gebäude. Über 1.100 Menschen starben und zahlreiche wurden verletzt. Seit dem gibt es die Fashion Revolution Week, die jährlich auf die Zustände in der Textilproduktion aufmerksam macht und bessere Arbeitsbedingungen im Textilsektor fordert. Auch die Steuerungsgruppe für die Kampagne Fairtrade-Town Wiesloch hat mit einem Infostand beim diesjährigen TSG Stadtlauf an der Fashion Revolution teilgenommen und über FairFashion informiert. „Seit Jahren prägen Fast und Ultrafast Fashion unseren Konsum. Gemeint ist Kleidung, die …

Fashion Revolution beim TSG Stadtlauf Weiterlesen…

Ukraine-Hilfe-Tagebuch

In diesem Beitrag informieren wir über alle Unterstützungsmaßnahmen im Rahmen der Ukraine-Hilfe. Die Einträge sind in umgekehrter chronologischer Reihenfolge geordnet, d.h. das jeweils Neueste finden Sie stets an erster Stelle. Dienstag, 17.5.2022 Der von Schülerinnen und Schülern des Ottheinrich-Gymnasiums veranstaltete Flohmarkt erweist sich als außerordentlich erfolgreich: Der Erlös beläuft sich auf über 3.600 Euro. Edeltraut Schuckert, Jürgen Braun und Johann Gradl – Mitglieder des Vorstands der Bürgerstiftung – dürfen den Scheck in Empfang nehmen. Mehr dazu auf der Internet-Seite des Ottheinrich-Gymnasiums. Montag, 16.5.2022 Die ersten Familien aus der Ukraine sind in die neu geschaffenen Unterkünfte in der ehemaligen Gerbersruhschule eingezogen. …

Ukraine-Hilfe-Tagebuch Weiterlesen…

Konzert im Park am 29.5.2022: Countdown läuft

Stand Sonntag, 29.5.2022, 16 Uhr: Das Konzert findet wie geplant heute ab 18 Uhr im Gerbersruhpark statt! Das Bürgerstiftungskonzert der „Nachtigallen“ mit ihrem musikalischen Gast Adax Dörsam, findet am 29. Mai um 18:00 Uhr im Gerbersruhpark statt. Die Veranstalter möchten die BesucherInnen gerne auf folgende Besonderheiten hinweisen: Tickets zu 20 Euro gibt es im Vorverkauf bei Bücher Dörner oder in der Buchhandlung Eulenspiegel. Weitere Eintrittskarten sind zum Preis von 23 EUR an der Abendkasse erhältlich. Der Einlass erfolgt ab 17:00 Uhr. Bringen Sie bitte – soweit möglich – eigene Sitzgelegenheiten mit. Gerne auch Picknick, Geschirr und vor allem Gläser, da …

Konzert im Park am 29.5.2022: Countdown läuft Weiterlesen…

Mit Eisgenuss Spendengeld gesammelt

Ein Termin im Ortsteil Baiertal, zu dem Edeltraut Schuckert und Franz Schaidhammer vom Vorstand der  Bürgerstiftung besonders gerne kamen, denn das weithin bekannte Café „Nico´s Eisstube“ hatte zur Übergabe eines  Spendenschecks in Höhe von 1.232 Euro für die Uraine-Hilfe eingeladen. Durch die Vermittlung von Ortsvorsteher Michael Glaser wurde diese Spende an die Bürgerstiftung Wiesloch weitergereicht, die damit wertvolle Hilfestellung für Flüchtlinge aus der Ukraine leisten kann. Schon im März hatten die Inhaber des Eiscafès, das Ehepaar Ulrike und Nicola Saccinto, spontan beschlossen, die Geflüchteten, die nach Wiesloch kommen zu unterstützen. Pro verkaufter Eiskugel wollten sie 10 Cent für den guten …

Mit Eisgenuss Spendengeld gesammelt Weiterlesen…

Konzert im Park am 29.5.2022

Im letzten Jahr musste das traditionelle Benefizkonzert zugunsten der Bürgerstiftung Wiesloch corona-bedingt in den Gerbersruhpark verlegt werden. Da dies großen Anklang gefunden hatte, wird es in diesem Jahr am 29. Mai 2022 um 18.00 Uhr wieder in gleichem Rahmen stattfinden. Sollte das Wetter nicht mitspielen, findet die Veranstaltung im Kulturhaus statt. Die “Nachtigallen” sind weit über Wieslochs Grenzen keine Unbekannten. Ihr Ruf für hervorragende musikalische Unterhaltung eilt ihnen seit Jahren voraus. Einfach “glamourös – grandiös”. Als Gast werden sie Adax Dörsam präsentieren, der absolute Könner, was Saiteninstrumente betrifft. Er arbeitete schon mit Joana und Rolf Zuchowski, mit Lou Bega und …

Konzert im Park am 29.5.2022 Weiterlesen…

Scroll to Top