Im Juli 2014 gibt es donnerstags wieder ein offenes Singen für alle im Gerbersruhpark – absolut kompatibel mit den Terminen der Fußball-WM.

Kommen Sie dazu! Singen entspannt und wirkt sich positiv auf Körper und Seele aus.
Deshalb lädt die Bürgerstiftung die Bevölkerung zu einem offenen Singen im Gerbersruhpark ein. An den ersten vier Donnerstagen im Juli von 19 bis 20 Uhr sind alle eingeladen, die gern in Gemeinschaft singen.
Die Musikschule Südliche Bergstraße hat die Leitung der Abende, die musikalische Begleitung und die Liederauswahl übernommen.

„Wir hoffen wieder auf viele große, kleine, junge und alte Sangesfreudige, die zum Tagesausklang im Grünen zusammen kommen. Im vorigen Jahr war die Resonanz überwältigend“, so Rosemarie Stindl vom Vorstand der Bürgerstiftung.
Die Ausrede, man kenne die Texte nicht, gilt nicht, denn es gibt wieder das Liederheft mit den Texten der ganz unterschiedlichen Lieder. Es wird gegen 1 € Pfand ausgeben.“ Die Verantwortlichen betonen: „Es geht nicht darum, besonders künstlerisch und chorreif zu singen. Wir wollen vielmehr einen Treffpunkt schaffen, wo man sich ganz zwanglos und ohne weitere Verpflichtung mit anderen Menschen trifft, um gemeinsam zu singen.“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top