Jahrgang: 1951

Beruflicher Hintergrund: Bürokauffrau, staatl. geprüfte Sekretärin. Seit 1999 Gemeinderätin der Frauenliste, ehrenamtlich aktiv im Vorstand der Ökumenischen Hospizhilfe Südliche Bergstraße und des Frauenforums. Ehrenamtliche Mitarbeiterin bei der Interventionsstelle „Frau in Not“ – F.I.N., Beirätin bei BIWU.

Funktionen in der Bürgerstiftung: Mitglied des Stiftungsrats von 2006 bis 2009; Mitglied der Jury des Schülerförderpreises seit 2011.

Scroll to Top