logo

Bürgerstiftung: miteinander - füreinander

Bürgerstiftung WieslochEhrenamt hält jung: Veranstaltung mit Prof. Dr. Ursula Lehr & Franz Schaidhammer

Ehrenamt hält jung: Veranstaltung mit Prof. Dr. Ursula Lehr & Franz Schaidhammer

veröffentlicht: 11. Februar 2020, 441 mal gelesen, keine Kommentare bisher

Ehrenamtliches Engagement ist in unserer Gesellschaft nicht mehr wegzudenken, da wertvolle Aufgaben durch Ehrenamtliche übernommen und geleistet werden.

Was motiviert so viele Menschen dazu, sich in Projekten für das Gemeinwohl, für Klimaschutz, für Politik und Sport zu engagieren?

Der rein subjektive Nutzen im Sinne von Zugehörigkeit und sozialer Integration ist sicherlich eine wichtige Triebfeder mit dem schönen Nebeneffekt, dass ein Ehrenamt einfach jung und fit hält.

An diesem Abend diskutieren auf Einladung der Sparkasse Heidelberg und der Volkshochschule Südliche Bergstraße die Bundesfamilienministerin a.D. und Gründerin des Gerontologischen Instituts der Universität Heidelberg, Frau Prof. Dr. Ursula Lehr mit Franz Schaidhammer, Vorstandsmitglied der Wieslocher Bürgerstiftung und Oberbürgermeister a.D. sowie dem 1. Vorsitzenden von Anpfiff ins Leben e.V., Herrn Dietmar Pfähler.

Die Veranstaltung wird moderiert von Dr. Alexander Dambach, Redakteur des SWR.

  • Ort: Wiesloch, Sparkasse Heidelberg, Hauptstr. 130
  • Zeit:Mittwoch, 19. Februar, 18:30 – 20:00 Uhr

Die Volkshochschule Südliche Bergstraße bittet um Anmeldung per E-Mail unter info@vhs-sb.de.

 

Kommentar schreiben

 

software WordPress(modifiziert) | Anmelden