Obgleich die Prognosen eine unbeständige Wetterlage voraussagten, hatten sich rund 40 sangesfreudige Damen und Herren zum Singen im Gerbersruhpark eingefunden. Der musikalische Begleiter, der Gitarrist  Christian Fandry aus Mühlhausen, begeisterte nicht nur durch sein Spiel, sondern auch durch seine wunderbare Stimme, so dass manch einer derart angetan war und das eigene Mitsingen vergaß.

Die vorgegebene Mischung aus deutschen und englischen Liedtiteln wurde von dem gemischten „Zufallschor“ gerne angenommen. So verbrachte man voller Begeisterung und bester Stimmung einen klangvollen Abend mit Vorfreude auf das nächste Treffen am Donnerstag, den 14. Juli – wie immer um 19 Uhr. Dann wird der Akkordeonclub Wiesloch mit einer kleineren Besetzung die musikalische Begleitung übernehmen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top