„Shared Reading in Wiesloch” ist eine lose Begegnungsform, die den Austausch mit anderen Menschen über Fragen des menschlichen Lebens mithilfe von Literatur unterstützt und so das Zusammenleben in Wiesloch fördert.

Haben Sie Interesse? Dann wenden Sie sich an Wolfgang Widder – per E-Mail an wolfgang.widder@t-online.de oder unter der Telefonnummer 06222 – 50144.

Mehr Information über Shared Reading finden Sie hier.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top