Im „Wurzelwerk“ geht es jedoch nicht nur um die Gartenarbeit, sondern auch um das Miteinander der verschiedenen Kulturen.

Ca. 30 Mitglieder unterschiedlichster Nationen (Afghanistan, Deutschland, Gambia, Kasachstan, Kurdistan, Syrien, Türkei und Ukraine) sind eifrig dabei, zu säen, zu pflanzen, zu gießen, zu jäten und zu ernten.

Die Bürgerstiftung Wiesloch hat das Gartengrundstück von der Stadt gepachtet. Es befindet sich zwischen Friedhof und Schwimmbad.

Weitere Auskünfte erteilt Vera telefonisch unter 0177-210-7194 oder via E-Mail an wurzelwerk.wiesloch@gmail.com.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top