Olluri Trockenbau GmbH mit Sitz in Wiesloch-Baiertal spendete uns bereits im dritten Jahr in Folge 500 € und sagte diesen Betrag nun als langfristige regelmäßige Unter­stützung zu.

Soziales Engagement vor Ort ist dem Familienunternehmen Olluri schon seit vielen Jahren wichtig. So helfen die vier Firmengründer Ramadan, Fadil, Fatmir und Zenel Olluri (im Foto v.l.n.r., mit Wolfgang Lehner und Rosemarie Stindl von der Bürgerstiftung Wiesloch; Foto: H.Pfeifer) z.B. immer wieder unent­geltlich bei notwendigen bauhandwerklichen Arbeiten in Kindergarten und Schule in Baiertal.
Auf die Arbeit der Bürgerstiftung wurden sie aufmerksam durch Gespräche mit einem ihrer Geschäftspartner, der sich schon lange in der Bürgerstiftung engagiert. „Seine Empfehlung hat uns letztlich überzeugt, die Bürgerstiftung dauerhaft finanziell zu unterstützen“ sagte Fadil Olluri dieser Tage, als er mit seinen Brüdern einen symbolischen Scheck an Wolfgang Lehner und Rosemarie Stindl vom Stiftungsvorstand überreichte. Diese sowie die nächsten Spenden sollen vornehmlich für den aktuellen Schwerpunkt der Bürgerstiftung, ZusammenLeben!, eingesetzt werden. Aber auf eine feste Zweckbindung wurde bewusst verzichtet, denn – wie Fatmir Olluri ergänzte – „Sie wissen viel besser als wir, wo das Geld am sinnvollsten eingesetzt werden soll“.
Wie Wolfgang Lehner betonte, sei der Vorstand sehr dankbar für solch eine langfristige Zusage, weil sie die Einnahmenseite der Stiftung etwas planbarer mache. Er dankte herzlich im Namen aller, denen die Spenden zu Gute kommen werden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top