Wiesloch

Wiesloch startet fair in den Tag

Faires Frühstück im Gemeindehaus der Petrusgemeinde Wiesloch Die Petrusgemeinde Wiesloch lädt zum „Fairen Frühstück“ ein, mit Fairtrade-, Regionalen- und Bio-Produkten Am 3. Februar 2024 Ab 9.30 Uhr Im Gemeindehaus der Petrusgemeinde Wiesloch Friedrichstr. 5, 69168 Wiesloch Wir bitten um eine Anmeldung bis zum 20.1.2024. Hier geht es zur Anmeldung Ob Kaffee, Tee, Kakao, Banane oder Honig – fair produzierte Frühstücksprodukte stehen für bessere Arbeitsbedingungen für Produzent*innen und Arbeiter*innen in Afrika, Asien und Lateinamerika, für Mindestpreise als Sicherheitsnetz gegen Schwankungen auf dem Weltmarkt und zusätzliche Prämiengelder für Gemeinschaftsprojekte sowie Umwelt- und Klimaschutz. „Klimaschutz und Handelsgerechtigkeit gehen uns alle an“, sagt Projektleiterin […]

Wiesloch startet fair in den Tag Weiterlesen...

„Klimagerechtigkeit: Fair. Und kein Grad mehr.“

Faire Woche 2023 in Wiesloch „Wiesloch nahm in diesem Jahr bereits zum 2. Mal an der Fairen Woche teil und zum ersten Mal als ausgezeichnete Fairtrade-Town. Die Zertifizierungsurkunde hatte Oberbürgermeister Dirk Elkemann bereits im Mai in einem Festakt entgegengenommen. Die Faire Woche ist die größte Aktionswoche zum Fairen Handel in Deutschland. Seit 2001 findet sie regelmäßig im September statt und bietet ein breites Spektrum an Aktionen und Veranstaltungen. Dieses Jahr fand die Faire Woche unter dem Jahresmotto „Klimagerechtigkeit“ statt. „2023 und 2024 beschäftigt sich die Faire Woche mit der Frage, wie sich die Klimakrise auf die Lebens- und Arbeitsbedingungen der

„Klimagerechtigkeit: Fair. Und kein Grad mehr.“ Weiterlesen...

Wir sind bald Fairtrade-Stadt!

„Fairtrade-Towns fördern den fairen Handel auf kommunaler Ebene und sind das Ergebnis einer erfolgreichen Vernetzung von Akteur*innen aus Zivilgesellschaft, Politik und Wirtschaft, die sich gemeinsam lokal für den fairen Handel stark machen. Das Engagement der vielen Menschen zeigt, dass eine Veränderung möglich ist, und dass jede und jeder etwas bewirken kann.“ (Quelle: https://www.fairtrade-towns.de/aktuelles). Nach dem Ende letzten Jahres alle 5 Kriterien erfüllt wurden, konnte die Stadt die Bewerbung einreichen. Im Januar kam die Zusage von „Fair Trade Deutschland“: die Stadt Wiesloch darf sich nach der Zertifizierungsfeier am Mai 2023 endlich „Fairtrade-Town“ nennen. Die Steuerungsgruppe von Wiesloch lädt herzlich zur Zertifizierungsfeier

Wir sind bald Fairtrade-Stadt! Weiterlesen...

Klimaschutz in Wiesloch – was können wir tun?

Wiesloch soll beim Klimaschutz Spitze werden. Gemeinsam können wir das schaffen! Wo stehen wir zur Zeit und wo liegen die Probleme? Wir nutzen zu wenig erneuerbare Energien! Sonne, Wind, Erde & Co. bieten viel mehr Energie, als wir Menschen brauchen. Die Sonne liefert 2850-mal soviel Energie wie die ganze Welt benötigt. Mit der Windkraft kann 200-mal soviel Energie erzeugt werden wie die gesamte Menschheit benötigt. Bei uns in Baden-Württemberg betrug 2009 der Anteil der Windkraft am Nettostrom-verbrauch aber nur 0,81 %. In Sachsen sind es dagegen 7,75 % und in Thüringen 11,04% (Quelle: H. Scheer, Der energethische Imperativ). Weht bei

Klimaschutz in Wiesloch – was können wir tun? Weiterlesen...

Nach oben scrollen