Erstmals seit Bestehen der Stiftung wurde ein neuer Stiftungsrat gewählt.

Am 4.5.2010 endete die vierjährige Amtsperiode des Stiftungsrats, der bei der Gründung der Bürgerstiftung Wiesloch 2006 gewählt wurde.

Neu gewählter Stiftungsrat
Bei der Sitzung des Stiftungsforums bestätigten die stimmberechtigten Stifter und Stifterinnen Dr. Lars Castellucci für weitere vier Jahre im Amt des Stiftungsratsvorsitzenden.

In den Stiftungsrat wurden wieder bzw. neu gewählt: Joachim Bride für die Volksbank Wiesloch, Anton Dillinger, Pfarrer Berthold Enz, Katrin Floegel, Dr. Matthias Gleis, Anne Jacobi, Christian Lieske, Dr. Brigitta Martens-Aly, Michael Sieber sowie Michael Thomeier für die Sparkasse Heidelberg. Zu Ihren Aufgaben gehören die Kontrolle und Unterstützung des Vorstands sowie die Genehmigung des Wirtschaftplanes und des Jahresabschlusses.

Ausgeschieden sind Karin Becker, Andreas Böhler, Klaus Deschner, Eckhart Kamm und Wolfgang Widder.

Sowohl Vorstandsvorsitzende Annegret Sonnenberg als auch Ratsvorsitzender Dr. Castellucci dankten den bisherigen Ratsmitgliedern für ihren engagierten Einsatz in den vergangenen vier Jahren.

Scroll to Top