Die fallenden Inzidenzwerte machen es möglich, dass die Bürgerstiftung Wiesloch ihr ehrenamtliches Angebot „Patientenbegleitung“ ab sofort wieder durchführen kann. Das Projekt richtet sich an Einwohnerinnen und Einwohner von Wiesloch und den dazu gehörigen Ortsteilen.

Wer zu einer ambulanten Behandlung, ins Krankenhaus oder zu einer Rehabilitationsmaßnahme muss und niemanden an seiner Seite hat, der ihn begleiten kann, hat die Möglichkeit unter der Rufnummer 0175-6300-674 oder per Mail: patientenbegleitung@buergerstiftung-wiesloch.de Kontakt aufzunehmen. Die Bürgerstiftung bemüht sich dann, eine entsprechende Begleitung zu organisieren. Um die Begleitung zu ermöglichen, hat die Bürgerstiftung ein Hygienekonzept erstellt. Ein reiner Fahrdienst kann jedoch nicht angeboten werden.

Weitere Informationen finden Sie hier oder im Flyer oder in der Geschäftsstelle in der Rathausgasse 1.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top