Annegret Sonnenberg

Jahrgang: 1951 Beruflicher Hintergrund: Mathematisch-technische Assistentin bei Bayer in Leverkusen, Studium der Informatik mit Nebenfach BWL und Abschluss Diplom, Systemberaterin bei Siemens und von 1982 bis zur Rente bei SAP, dabei über 10 Jahre höhere Managementaufgaben. Funktionen in der Bürgerstiftung: Mitglied des Stiftungsrats von 2006 bis 2009; Vorstandsvorsitzende von 2009-2018. Schwerpunkt der Arbeit in der Bürgerstiftung: Netzwerk Asyl.

Dr. Brigitta Martens-Aly

Jahrgang: 1954 Beruflicher Hintergrund: Diplom-Biologin, beruflich tätig bis 2017 als Kommunale Umwelt­schutzbeauftragte; Mitglied des Kreistags des Rhein-Neckar-Kreises, aktiv im NABU Wiesloch und im Vorstand des NABU Rhein-Neckar-Odenwald. Funktionen in der Bürgerstiftung: Mitglied des Gründungsvorstands von 2006 bis 2009; Mitglied des Stiftungsrats von 2009 bis 2018; von 2018 bis 2021 erneut Mitglied des Vorstands. Schwerpunkt der Arbeit in der Bürgerstiftung: Direkte Unterstützung, Nachhaltige Geldanlage, Natur- und Klimaschutzprojekte wie „10 machen Ernst“ und „Gemeinsam für Artenvielfalt“.

Scroll to Top