Schülerförderpreis 2021: Auszeichnung für besondere Leistungen

Zehn Jahre ist es nun her, da wurde der Schülerförderpreis der Bürgerstiftung Wiesloch erstmals verliehen. In diesem Jahr wurde der Preis an fünf Absolventinnen und Absolventen von weiterführenden Schulen in Wiesloch verliehen. Der Schülerförderpreis nimmt nach wie vor eine Sonderrolle innerhalb der vielen Preise ein, die anlässlich von Schulentlassfeiern verliehen werden. Geht es bei anderen Preisen in der Regel um absolute Bestleistungen, so zeichnet die Bürgerstiftung Wiesloch Schülerinnen und Schüler aus, die trotz schwieriger Bedingungen die Herausforderungen des Lebens annehmen und eine schulische Abschlussleistung erzielen, die, gemessen an den Voraussetzungen, deutlich über den Erwartungen liegt. Es sollen also Jugendliche ausgezeichnet …

Schülerförderpreis 2021: Auszeichnung für besondere Leistungen Weiterlesen…

Schülerförderpreis 2021: Preisverleihung am Ottheinrich-Gymnasium

Mit freundlicher Genehmigung von Dr. Anton Ottmann drucken wir den von ihm verfassten Artikel ab, der in der Wieslocher Woche vom 29.7.2021 erschienen ist. (aot) Mit dem Schülerförderpreis der Bürgerstiftung wurde in diesem Jahr am Ottheinrich-Gymnasium die Schülerin Sara Molaahmed ausgezeichnet. Vor gut fünf Jahren kam sie ohne Deutschkenntnisse nach Deutschland.  „Die meisten von uns können nur erahnen, was es bedeutet, in ein fremdes Land zu kommen, dessen Sprache und Kultur man nicht kennt“, sagte Dr. Johann Gradl, Vorstandsvorsitzender der Bürgerstiftung bei der Übergabe des Preises im Rahmen des Festaktes zur Verabschiedung der Abiturientinnen und Abiturienten im Palatin. Trotz der …

Schülerförderpreis 2021: Preisverleihung am Ottheinrich-Gymnasium Weiterlesen…

Spendenaktion 2020: Schülerförderpreis

Der Schülerförderpreis der Bürgerstiftung Wiesloch wird an Schülerinnen und Schüler von Schulen in Wiesloch verliehen, die trotz schwieriger Bedingungen die Herausforderungen des Lebens annehmen und eine schulische Abschlussleistung erzielen, die, gemessen an den Voraussetzungen, deutlich über den Erwartungen liegt. Es sollen also Jugendliche ausgezeichnet werden, die in Bezug auf Ausdauer, Mut und Willensstärke Vorbildcharakter haben. Für den Schülerförderpreis kommen alle Schulabgängerinnen und Schulabgänger von weiterführenden Schulen in Wiesloch in Betracht. Der Preis wird jährlich vergeben und besteht aus einer Urkunde sowie einer Geldprämie in Höhe von 300 Euro bis 500 Euro. Die Auswahl des Preisträgers bzw. der Preisträgerin erfolgt durch eine …

Spendenaktion 2020: Schülerförderpreis Weiterlesen…

Schülerförderpreis 2019: Erneut beeindruckende Leistungen trotz schwierigster Bedingungen

Die Bürgerstiftung Wiesloch ist bestrebt, das gute, friedliche und solidarische Zusammenleben aller Menschen in unserer Stadt fördern – über alle Grenzen von Herkunft, Religion und Generationen hinweg. Damit das gelingt, braucht es immer wieder Menschen, die anderen Menschen Mut machen. Und solche Mutmacherinnen und Mutmacher sind häufig Menschen, die Erfahrungen machen mussten, welche man sich persönlich nicht wünscht; Menschen, die jedoch aus diesen Erfahrungen gestärkt hervorgehen und mit ihrem Beispiel nun Anderen Kraft spenden. Und solche eine Mutmacher sollen mit dem Schülerförderpreis ausgezeichnet werden. In diesem Jahr wurde der Preis einer Abiturientin und einem Abiturienten des Ottheinrich-Gymnasiums zu erkannt. Dr. …

Schülerförderpreis 2019: Erneut beeindruckende Leistungen trotz schwierigster Bedingungen Weiterlesen…

Schülerförderpreis 2018

Ein Novum beim achten Schülerförderpreis: da die fünf eingegangenen Nominierungen gleichwertig waren, beschloss die Jury, die Gesamtsumme von 1.500 € gleichmäßig auf die fünf Nominierten aufzuteilen. Die drei Jurymitglieder für den Schülerförderpreis der Bürgerstiftung, Karin Becker, Dr. Reinhold Miller und Dr. Johann Gradl, standen dieses Jahr vor einer besonders großen Herausforderung. Die fünf nominierten Schülerinnen und Schüler aus den Abschlussklassen von Albert-Schweitzer-Schule, Hubert-Sternberg-Schule und Ottheinrich-Gymnasium erfüllten die Kriterien in einem Maße, das eine Entscheidung unmöglich machte. „Die Schicksale dieser jungen Menschen haben uns sehr bewegt. Alle fünf sahen sich großen Herausforderungen gegenüber, durchlebten sehr schwierige Situationen und erzielten doch schulische …

Schülerförderpreis 2018 Weiterlesen…

Schülerförderpreis 2017

Zwei Preise zu je 500 € wurden in diesem Jahr für besondere Leistungen vergeben. Einen erhielt eine Schülerin des Ottheinrich-Gymnasiums, einen ein Schüler der Hubert-Sternberg-Schule. Seit 2011 vergibt die Bürgerstiftung Wiesloch bis zu drei Schülerförderpreise pro Jahr an junge Menschen, die trotz schwieriger persönlicher Bedingungen einen guten Schulabschluss machen. Sie werden von ihrer Schule vorgeschlagen, wenn sie Leistungen erbracht haben, die so nicht zu erwarten waren. In diesem Jahr hatte die Jury nur über zwei Nominierungen zu beraten und konnte schnell feststellen, dass beide Nominierten die Kriterien für den Schülerförderpreis erfüllten. An der Hubert-Sternberg-Schule übergab Jurymitglied Dr. Reinhold Miller den …

Schülerförderpreis 2017 Weiterlesen…

Schülerförderpreis 2016

In diesem Jahr gingen drei Förderpreise an Absolventen der Hubert-Sternberg-Schule Wiesloch. Ausgezeichnet wurden Mutmacher, die in schwierigen Situationen Leistungswillen, Selbstkompetenz und außergewöhnlichen Einsatz für die Gemeinschaft zeigten. Der Schülerförderpreis der Bürgerstiftung Wiesloch wird nicht für die besten Noten vergeben, sondern geht an Schulabsolventen, die während ihrer Schulzeit trotz schwieriger privater Bedingungen eine Abschlussleistung erzielen, die so nicht zu erwarten war. Aus den von den Schulen vorgeschlagenen Absolventen wählte die Jury drei Preisträger aus, die in diesem Jahr alle aus der Hubert-Sternberg-Schule kamen. Svetlana Rib und Melanie Kofler Die beiden frischgebackenen Friseurinnen konnten kaum fassen, was ihnen bei ihrer kleinen Entlassfeier …

Schülerförderpreis 2016 Weiterlesen…

Schülerförderpreis 2015

Der diesjährige Preis ging an eine Schülerin des Ottheinrich-Gymnasiums. Wir zeichnen damit eine junge Mutmacherin aus, die auf eigenen Wunsch den Preis öffentlich erhielt, um zu zeigen, dass es möglich ist, schwierige Lebenseinschnitte und psychische Belastungen zu meistern. Der Schülerförderpreis der Bürgerstiftung Wiesloch ist ein besonderer Preis. Er wird nicht, wie das bei den anderen Preisen anlässlich der Schulentlassung ist, an den oder die Beste vergeben; er geht an Jugendliche, die es geschafft haben, trotz schwieriger Bedingungen eine Abschlussleistung zu erzielen, die – gemessen an den Voraussetzungen, so nicht zu erwarten war. Die Preisträgerin In diesem Jahr geht der mit …

Schülerförderpreis 2015 Weiterlesen…

Schülerförderpreis 2014

In diesem Jahr wurden drei mit jeweils 500 € dotierte Schülerförderpreise vergeben, um zwei Schüler und eine Schülerin auszuzeichnen, die durch das, was sie geleistet haben, durch ihr Verhalten, durch ihre Haltung zu Vorbildern geworden sind und einen besonderen Schulabschluss erreicht haben. Die Bürgerstiftung Wiesloch ist dem Gemeinwohl in der Stadt Wiesloch verpflichtet – also dem Wohlergehen der Menschen, die hier leben, arbeiten und lernen. Und für dieses Wohlergehen braucht es nicht nur ein Dach über dem Kopf, genug zu essen, dazu Frieden, Sicherheit, Bildungschancen – sondern auch Hoffnung, Zuversicht und Zutrauen in die eigene Kraft. Diese Eigenschaften werden durch …

Schülerförderpreis 2014 Weiterlesen…

Schülerförderpreis 2013

Der Schülerförderpreis 2013 der Bürger­stiftung wurde bei der Schulentlass­feier der Gerbersruhschule überreicht. Zielstrebigkeit, Realitätssinn und harte Arbeit ist das Verdienst, aufgrund dessen Katrin Fadev den Förderpreis entgegen­nehmen durfte. Gemäß der Ausschreibung will der Förder­preis diejenigen auszeichnen, die sich trotz schwieriger Bedingungen ein hohes Ziel gesetzt haben und dieses Ziel mit Ausdauer, Mut und Willenskraft erreicht haben. Das zeichnet die diesjährige Preisträgerin aus. Katrin Fadev kam im Alter von 13 Jahren ohne Deutschkenntnisse nach Deutschland, so dass schulische Probleme zwangsläufig folgten und ihre außerordentlichen Fähigkeiten verborgen blieben. Aus der Laudatio von Wolfgang Lehner, der den Preis im Namen der Bürgerstiftung übergab: …

Schülerförderpreis 2013 Weiterlesen…

Scroll to Top