Spendenaktion 2020

Die Bürgerstiftung bittet 2020 gezielt um Spenden für folgende 6 Projekte: Direkte Unterstützung für Menschen in akuten Notlagen Gemeinsam für die Artenvielfalt Liederbuch für „Singen im Park“ Öffentliches Bücherregal in Schatthausen Schülerförderpreis „Wiesloch spricht“ Weitere Informationen zu den einzelnen Projekten erhalten Sie, indem Sie auf den jeweiligen Titel klicken.

Spendenaktion 2020: Direkte Unterstützung für Menschen in akuten Notlagen

Auch in einer vergleichsweise wohlhabenden Stadt wie Wiesloch gibt es Menschen mit sehr geringem Einkommen, die über keinerlei finanzielle Rücklagen verfügen. Ein kaputtes Haushaltsgerät oder eine erhöhte Nebenkostenabrechnung stellen für diese Menschen dann oft ein unlösbares Problem dar. Gemäß ihrer Satzung kann die Bürgerstiftung Wiesloch hier helfen – häufig in Zusammenarbeit mit dem Diakonischen Werk, der Caritas oder anderen sozialen Einrichtungen. Voraussetzungen für eine Unterstützung durch die Bürgerstiftung Wiesloch sind: Wohnort in Wiesloch: Diese Voraussetzung ergibt sich aus dem durch die Satzung vorgegebenem Rahmen. Ausgenommen hiervon ist die Unterstützung von Schülerinnen und Schülern, die eine Schule in Wiesloch besuchen, da …

Spendenaktion 2020: Direkte Unterstützung für Menschen in akuten Notlagen Weiterlesen…

Spendenaktion 2020: Gemeinsam für die Artenvielfalt

Bei diesem Projekt geht es darum, gemeinsam mit Landwirten in Wiesloch die Artenvielfalt in den Ackerflächen fördern. Dazu bieten wir artenreiches Saatgut regionaler Herkünfte und mehrjährige Verträge zum Ausgleich von Ertragsausfällen und Pflegeaufwand an. Wir streben an, mehrere Hektar insektenfreundlich zu gestalten. Wir freuen uns auf Ihre Spende mit dem Verwendungszweck „Spende Artenvielfalt“. Die Bankverbindung finden Sie hier. Weitere Informationen zu dem Projekt finden Sie hier.

Spendenaktion 2020: Liederbuch für „Singen im Park“

Bereits seit 2013 lädt die Bürgerstiftung Wiesloch jedes Jahr jeweils im Juli zum „Singen im Gerbersruhpark“ ein. Unter der Leitung von erfahrenen Chorleitern werden in entspannter Umgebung bekannte Lieder gesungen. Das Angebot erfreut sich eines gleichbleibend hohen Interesses. Nicht selten sind mehr als 100 Sängerinnen und Sänger stimmgewaltig mit dabei. Auch 2020 soll „Singen im Park“ wieder stattfinden. Hierfür wollen wir ein neues Liederbuch zusammenstellen, das neben Volksliedern auch Schlager enthalten soll. Da Lieder neueren Ursprungs durch das Urheberrecht geschützt sind, fallen hierfür bei der Verwendung in einem Liederbuch erhebliche Kosten an. Wir freuen uns auf Ihre Spende mit dem …

Spendenaktion 2020: Liederbuch für „Singen im Park“ Weiterlesen…

Spendenaktion 2020: Öffentliches Bücherregal in Schatthausen

Das öffentliche Bücherregal am Marktplatz gegenüber vom Rathaus erfreut sich seit 2007 anhaltend großer Beliebtheit. In den Folgejahren kamen ein öffentliches Kinderbücherregal sowie ein öffentliches Bücherregal im Stadtteil Baiertal hinzu. Nun soll auch der Stadtteil Schatthausen ein öffentliches Bücherregal erhalten. Da die Anforderungen an Stabilität und Witterungsbeständigkeit sehr hoch, ist auch der Anschaffungspreis für ein solches Regal entsprechend hoch. Wir freuen uns auf Ihre Spende mit dem Verwendungszweck „Spende Bücherregal Schatthausen“. Die Bankverbindung finden Sie hier.

Spendenaktion 2020: Schülerförderpreis

Der Schülerförderpreis der Bürgerstiftung Wiesloch wird an Schülerinnen und Schüler von Schulen in Wiesloch verliehen, die trotz schwieriger Bedingungen die Herausforderungen des Lebens annehmen und eine schulische Abschlussleistung erzielen, die, gemessen an den Voraussetzungen, deutlich über den Erwartungen liegt. Es sollen also Jugendliche ausgezeichnet werden, die in Bezug auf Ausdauer, Mut und Willensstärke Vorbildcharakter haben. Für den Schülerförderpreis kommen alle Schulabgängerinnen und Schulabgänger von weiterführenden Schulen in Wiesloch in Betracht. Der Preis wird jährlich vergeben und besteht aus einer Urkunde sowie einer Geldprämie in Höhe von 300 Euro bis 500 Euro. Die Auswahl des Preisträgers bzw. der Preisträgerin erfolgt durch eine …

Spendenaktion 2020: Schülerförderpreis Weiterlesen…

Spendenaktion 2020: „Wiesloch spricht“

In diesem Projekt geht es darum, Menschen möglichst unterschiedlicher Ausgangspositionen bzw. Herkünfte für einen Abend in ein möglichst intensives Gespräch zu bringen und dadurch Perspektivwechsel zu ermöglichen, die sich im Alltag normalerweise nicht ergeben. Durch die persönliche Begegnung kann sich der Blick auf „die Anderen“ in unserer Stadtgesellschaft weiten und der gesellschaftliche Zusammenhalt gestärkt werden. Wir freuen uns auf Ihre Spende mit dem Verwendungszweck „Spende Wiesloch spricht“. Die Bankverbindung finden Sie hier. 2019 fanden drei Begegnungen dieser Art statt. Diese Begegnungen wurden jeweils mit einem Bild und Zitaten aus der Diskussion festgehalten:

Grillfest als Dank an Ehrenamtliche

Bei durchwachsenem Wetter aber guter Stimmung fand am vergangenen Samstag als Dankeschön an all die Ehrenamtlichen der Bürgerstiftung Wiesloch ein Grillfest im Feldbahnmuseum statt. Das größte und wichtigste Kapital der Bürgerstiftung Wiesloch sind die vielen Ehrenamtlichen, die sich in den unterschiedlichen Projekten und Programmen engagieren. Um für dieses Engagement zu danken, hatte der Vorstand alle ehrenamtlich Aktiven ins Feld- und Industriebahnmuseum eingeladen. Vorstandsvorsitzender Dr. Johann Gradl begrüßte die Gäste und würdigte deren Bereitschaft, sich für die vielfältigen Aufgabenbereiche der Bürgerstiftung einzusetzen. Er gab den Anwesenden auch eine Aufgabe für das Fest mit: „Nutzen Sie dieses schöne Ambiente, um mit anderen …

Grillfest als Dank an Ehrenamtliche Weiterlesen…

Musik und Komik zugunsten der Bürgerstiftung

Rasant und anders sollte es werden, das diesjährige Konzert der beliebten Band Die Nachtigallen zugunsten der Bürgerstiftung Wiesloch. So hatten es die Bandmitglieder Jutta Werbelow, Rolf Schaude und Martin Haaß angekündigt und so war es am 24.03.2019 dann auch. Wie immer bestritten die Nachtigallen den Abend nicht allein. Aber dieses Mal hatten sie keine andere Band sondern den Komiker Georg „Schorsch“ Schweitzer eingeladen. Das Multitalent aus Karlsruhe ist auch als „Blitzgeist unter den Komikern“ bekannt. Kennengelernt hatte man sich letztes Jahr beim Zeltspektakel in Walldorf, und weil Jutta Werbelow ihn so lustig, spontan und schlagkräftig fand, lud sie ihn ein. …

Musik und Komik zugunsten der Bürgerstiftung Weiterlesen…

Da war doch was „im Busch“…

Bei einem kurzweiligen Abend im Bürgerhaus Altwiesloch begeisterte Dieter Degreif sein Publikum mit Gedichten von Wilhelm Busch zugunsten der Bürgerstiftung Wiesloch, war doch „dies für den und das für jenen“ dabei. Die Bürgerstiftung Wiesloch hatte letzte Woche zu einem Wilhelm-Busch-Abend mit Dieter Degreif ins Bürgerhaus in Altwiesloch eingeladen. Dr. Johann Gradl, Vorsitzender der Bürgerstiftung, begrüßte die zahlreichen Gäste herzlich. Die gemütliche Wirtshausatmosphäre und das Gläschen Wein, Wasser oder Saft, das jeder vor sich hatte, schuf gleich die richtige Stimmung für einen höchst vergnüglichen Abend, den das Publikum von Anfang an sichtlich genoss. Wilhelm Busch, Humorist und auf seine spezielle Art …

Da war doch was „im Busch“… Weiterlesen…

Scroll to Top