logo

Bürgerstiftung: miteinander - füreinander

Bürgerstiftung Wiesloch2020

Ehrenamt hält jung: Veranstaltung mit Prof. Dr. Ursula Lehr & Franz Schaidhammer

veröffentlicht: 11. Februar 2020, 60 mal gelesen, keine Kommentare bisher

Ehrenamtliches Engagement ist in unserer Gesellschaft nicht mehr wegzudenken, da wertvolle Aufgaben durch Ehrenamtliche übernommen und geleistet werden.

Was motiviert so viele Menschen dazu, sich in Projekten für das Gemeinwohl, für Klimaschutz, für Politik und Sport zu engagieren?

(weiterlesen…)
 

2. Abend mit Dieter Degreif zugunsten der Bürgerstiftung Wiesloch

veröffentlicht: 10. Februar 2020, 273 mal gelesen, keine Kommentare bisher

Nach dem großen Erfolg des Wilhelm Busch Abends im letzten Jahr erklärte Dieter Degreif sich bereit, auch in diesem Jahr wieder einen Abend zu gestalten, dessen Erlöse der Bürgerstiftung Wiesloch zugutekommen.

(weiterlesen…)
 

Benefizkonzert mit den Nachtigallen: Karten ab sofort erhältlich

veröffentlicht: 10. Februar 2020, 677 mal gelesen, keine Kommentare bisher

Eine wunderbare Tradition wird fortgesetzt: Das bekannte und beliebte Benefizkonzert mit den „Nachtigallen“ wird auch im kommenden Jahr stattfinden.

(weiterlesen…)

 

Bürgerstiftung Wiesloch für gute Arbeit ausgezeichnet

veröffentlicht: 9. Februar 2020, 93 mal gelesen, keine Kommentare bisher
Von links nach rechts: Prof. Dr. Burkhard Küstermann, Edeltraut Schuckert, Dr. Johann Gradl, Ulrike Reichart

Die Bürgerstiftung Wiesloch ist mit dem Gütesiegel des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen für Bürgerstiftungen ausgezeichnet worden.

„In der globalen Welt, in der wir leben, braucht es lokale Ankerpunkte, wo wir uns verorten und die nachhaltige Wirksamkeit unseres Handelns unmittelbar erleben können. Bürgerstiftungen, die das Gütesiegel des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen tragen, sind lebendige Beispiele dafür“, so Prof. Dr. Burkhard Küstermann, der Vorsitzende der Gütesiegeljury.

(weiterlesen…)
 

Exkursion zum Bundesverfassungsgericht

veröffentlicht: 3. Februar 2020, 228 mal gelesen, keine Kommentare bisher
Gruppenbild mit Prof. Dr. Harbarth

Vizepräsident Prof. Dr. Harbarth empfing eine Gruppe Jugendlicher der Bertha-Benz-Realschule im Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe. Die Exkursion Ende Januar wurde im Rahmen des Bürgerstiftungsprojekts „Du bist Demokratie!“ durchgeführt.

Das Projekt „Du bist Demokratie!“ der Bürgerstiftung Wiesloch zielt darauf ab, Jugendlichen den Demokratiebegriff nahezubringen.

(weiterlesen…)
 

Spendenaktion 2020

veröffentlicht: 18. Januar 2020, 218 mal gelesen, keine Kommentare bisher

Die Bürgerstiftung bittet 2020 gezielt um Spenden für folgende 6 Projekte:

Weitere Informationen zu den einzelnen Projekten erhalten Sie, indem Sie auf den jeweiligen Titel klicken.

 

Spendenaktion 2020: Direkte Unterstützung für Menschen in akuten Notlagen

veröffentlicht: 18. Januar 2020, 91 mal gelesen, keine Kommentare bisher

Auch in einer vergleichsweise wohlhabenden Stadt wie Wiesloch gibt es Menschen mit sehr geringem Einkommen, die über keinerlei finanzielle Rücklagen verfügen.

Ein kaputtes Haushaltsgerät oder eine erhöhte Nebenkostenabrechnung stellen für diese Menschen dann oft ein unlösbares Problem dar.

Gemäß ihrer Satzung kann die Bürgerstiftung Wiesloch hier helfen – häufig in Zusammenarbeit mit dem Diakonischen Werk, der Caritas oder anderen sozialen Einrichtungen.

Voraussetzungen für eine Unterstützung durch die Bürgerstiftung Wiesloch sind:

  • Wohnort in Wiesloch: Diese Voraussetzung ergibt sich aus dem durch die Satzung vorgegebenem Rahmen. Ausgenommen hiervon ist die Unterstützung von Schülerinnen und Schülern, die eine Schule in Wiesloch besuchen, da hier die Schule im Allgemeinen den Lebensmittelpunkt darstellt. Die Unterstützung erfolgt hier im Rahmen von Ministipendien/Unterstützung von Klassenfahrten.
  • Bedürftigkeit: Die Bedürftigkeit kann nachgewiesen werden durch einen Tafelausweis der Wieslocher Tafel, einen Arbeitslosengeld II-Bescheid, einen Bescheid über Grundsicherung o.ä.
  • Einmalige Hilfe. Die Bürgerstiftung leistet Unterstützung in Fällen, in denen eine einmalige Hilfe geeignet ist, die vorliegende Notsituation zu beheben oder zumindest wesentlich zu lindern. Es muss sich um eine vorübergehende persönliche Notlage handeln, und alle öffentlichen oder sonstigen Quellen sind ausgeschöpft.
  • Eigener Wille zur Verbesserung der Situation: Die Bürgerstiftung legt Wert darauf, dass die zu unterstützende Person den Willen erkennen lässt, die vorliegende Notsituation zu verbessern, und bereit ist, im Rahmen der Möglichkeiten hierzu einen eigenen Beitrag zu leisten.

Wir freuen uns auf Ihre Spende mit dem Verwendungszweck „Spende Direkte Unterstützung“. Die Bankverbindung finden Sie hier.

 

Spendenaktion 2020: Gemeinsam für die Artenvielfalt

veröffentlicht: 18. Januar 2020, 82 mal gelesen, keine Kommentare bisher

Bei diesem Projekt geht es darum, gemeinsam mit Landwirten in Wiesloch die Artenvielfalt in den Ackerflächen fördern.

Dazu bieten wir artenreiches Saatgut regionaler Herkünfte und mehrjährige Verträge zum Ausgleich von Ertragsausfällen und Pflegeaufwand an.

Wir streben an, mehrere Hektar insektenfreundlich zu gestalten.

Wir freuen uns auf Ihre Spende mit dem Verwendungszweck „Spende Artenvielfalt“. Die Bankverbindung finden Sie hier.

 

Spendenaktion 2020: Liederbuch für „Singen im Park“

veröffentlicht: 18. Januar 2020, 102 mal gelesen, keine Kommentare bisher

Bereits seit 2013 lädt die Bürgerstiftung Wiesloch jedes Jahr jeweils im Juli zum „Singen im Gerbersruhpark“ ein. Unter der Leitung von erfahrenen Chorleitern werden in entspannter Umgebung bekannte Lieder gesungen.

Das Angebot erfreut sich eines gleichbleibend hohen Interesses. Nicht selten sind mehr als 100 Sängerinnen und Sänger stimmgewaltig mit dabei.

Auch 2020 soll „Singen im Park“ wieder stattfinden. Hierfür wollen wir ein neues Liederbuch zusammenstellen, das neben Volksliedern auch Schlager enthalten soll.

Da Lieder neueren Ursprungs durch das Urheberrecht geschützt sind, fallen hierfür bei der Verwendung in einem Liederbuch erhebliche Kosten an.

Wir freuen uns auf Ihre Spende mit dem Verwendungszweck „Spende Liederbuch“. Die Bankverbindung finden Sie hier.

 

Spendenaktion 2020: Öffentliches Bücherregal in Schatthausen

veröffentlicht: 18. Januar 2020, 89 mal gelesen, keine Kommentare bisher

Das öffentliche Bücherregal am Marktplatz gegenüber vom Rathaus erfreut sich seit 2007 anhaltend großer Beliebtheit.

In den Folgejahren kamen ein öffentliches Kinderbücherregal sowie ein öffentliches Bücherregal im Stadtteil Baiertal hinzu.

Nun soll auch der Stadtteil Schatthausen ein öffentliches Bücherregal erhalten.

Da die Anforderungen an Stabilität und Witterungsbeständigkeit sehr hoch, ist auch der Anschaffungspreis für ein solches Regal entsprechend hoch.

Wir freuen uns auf Ihre Spende mit dem Verwendungszweck „Spende Bücherregal Schatthausen“. Die Bankverbindung finden Sie hier.

 

 

software WordPress(modifiziert) | Anmelden